Friseurmeister/in

Themengebiet
Körperpflege, Ernährung, Wellness
Inhalt/Beschreibung

Der einzige Vollzeit-Meisterkurs in Norddeutschland.

Friseurmeister sind qualifiziert, Aufgaben als Fach- und Führungskraft in dem ihnen übertragenen Aufgabenbereich wahrzunehmen. Sie leiten eigenständig einen Salon als angestellte Führungskraft oder als Ihr eigener Unternehmer. Sie organisieren Personal-, Betriebs- und Arbeitsangelegenheiten und übernehmen Verantwortung für die betriebs- und finanzwirtschaftliche Entwicklung. Der Abschluss baut auf den Fertigkeiten und Kenntnissen eines/einer Friseurs/Friseurin auf.

Lernziel

Inhaltliche Gliederung

Teil IV

AEVO-Ausbildereignung IHK

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen

Teil III

Betriebswirtschaftliche und kaufmännische Kenntnisvermittlung

III/1 Grundlagen des Rechnungswesens und Controlling

  • Buchführung
  • Jahresabschluss
  • Grundzüge der Auswertung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Controlling

III/2 Grundlagen wirtschaftlichen Handelns im Betrieb

  • Handwerk in Wirtschaft und Gesellschaft
  • Marketing
  • Organisation,
  • Personalwesen und Mitarbeiterführung
  • Finanzierung
  • Planung und Gründung

III/3 Rechtliche und Steuerliche Grundlagen

  • Bürgerliches Recht
  • Mahn- und Klageverfahren
  • Zwangsvollstreckung
  • Insolvenzverfahren
  • Handwerks- und Gewerberecht
  • Handels-, Gewerbe und Wettbewerbsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Sozial- und Privatversicherungen
  • Steuern

Teil II

Fachtheorie und Salonmanagement

II/1 Fachtheorie

  • Kundenberatung
  • Haar- und Hautbeurteilung
  • Entwerfen von Frisuren und Make up
  • Theorie der Haarschneidetechniken
  • Methoden der Haarpflege und Frisurgestaltung
  • Theorie der Haarfarbkosmetik und der
  • haarstrukturverändernden Maßnahmen
  • Theorie der pflegenden und dekorativen Kosmetik
  • Bewertung und Beurteilung von Haarersatz

II/2 Salonmanagement

  • Unfall-, Arbeits-, Gesundheitsschutz
  • Entwicklung Salonkonzept        
  • Kostenermittlung, Kalkulation, Planung Betriebsablauf
  • Personalführungskonzepte
  • Schwächenanalyse, Qualitätsmanagement, Marketing
  • Informations- und Kommunikationssysteme

Teil I

Projektarbeit und Situationsaufgabe

  • Projektarbeit (Entwurf, Planung, Angebot)
  • Praxis Projektarbeit      
  • Fachgespräch
  • Situationsaufgaben
Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Zur Meisterprüfung wird zugelassen

  • wer eine Gesellen- bzw. Facharbeiterprüfung in dem Handwerk, in dem er die Meisterprüfung ablegen will, bestanden hat, oder
  • wer eine Gesellenprüfung in einem anderen Handwerk bestanden hat und mindestens eine 24-monatige Tätigkeit in dem Handwerk nachweisen kann, in dem er die Meisterprüfung ablegen will.
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Friseurmeister/in
Voraussichtliche Dauer
710 Stunde(n)
Termin
23.11.2020 - 23.04.2021
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
25
Teilnahmegebühr
0,00 € (mit Bildungsgutschein) für Teile 1-4 Die Seminarunterlagen für die Teile 3+4 werden Ihnen für die Dauer Ihrer Meisterschule kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH

Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung

Internet
https://www.wissenmachts.de/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Marita Schmidtke

Fachbereichsleiterin Beauty & Wellness, Fachbereichsleiterin Gesundheit & Soziales

Telefon
03818070793
Internet
https://www.wissenmachts.de/
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH

Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung

Besucheranschrift
Goerdelerstraße 27
18069 Rostock
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0381 8070-700
Fax
0381 8070-760
Internet
https://www.wissenmachts.de/
Barrierefreier Zugang
Nein

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 25.06.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.