Führen mit System - Führung der eigenen Person

Inhalt/Beschreibung

Dieses Training befasst sich mit den Aspekten „Managen vs. Führen“. Beides ist wichtig, da nur der konsequente Einsatz von Führungs-Werkzeugen und -Techniken auf Basis von Führungsfähigkeit den gemeinsamen Erfolg, die Motivation sowie die Entwicklung der Mitarbeiter im Sinne des Unternehmens gewährleistet.

Seminarinhalt:

Mitarbeiterführung mit System

  • Ganzheitliche Führungssysteme als Führungsinstrument
  • Zielorientiertes Führen
  • Ziele formulieren, dimensionieren, messen und vereinbaren
  • Konsensfindung und Verhalten bei Abweichungen von Vereinbarungen
  • Flexibilität durch neue Arbeitsformen
  • Variable Entgelt-Systeme als Motivator
  • Methoden zum Überprüfen von Stimmungs- und Leistungs-Indikatoren
  • Gezielte Mitarbeiterbindung als wichtige Maßnahme zur Absicherung des Personalbestands

Führung der eigenen Person

  • Was beeinflusst mich in meiner Führungsarbeit
  • „Viele Probleme haben mit mir und meiner eigentlichen Arbeit häufig nichts zu tun!“
  • Stresserkennung und -bewältigung als Führungsaufgabe
  • Energien entwickeln durch Positiv-Stress
  • Die“ Multitasking-Falle“
  • Freiräume schaffen durch richtiges Zeitmanagement
  • Worklife-Balance in der Praxis
  • Delegation von Verantwortlichkeiten und Kompetenzen
  • Umgang mit Konflikten
  • Beispiele typischer Konfliktfälle im Führungsalltag
  • Wie erreiche und vermittle ich eine optimistische Grundhaltung zur Gestaltung eines aktiven, konstruktiven Leistungsklimas?
Lernziel

Ziel dieses Seminars ist die Vermittlung von erfolgsorientierten Führungs-Techniken bei gleichzeitiger Entlastung der eigenen Person.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
2 Tag(e)
Termin
20.10.2022 - 21.10.2022
Anmeldeende
12.10.2022
Bemerkungen zum Termin
09:00 - 16:00 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
8
Maximale Teilnehmerzahl
15
Teilnahmegebühr
350,00 € (inkl. Seminarunterlagen und Pausenversorgung)
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Dozent
Herr Rüdiger Harbeck
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Unternehmensführung und -organisation, Management

Bildungsanbieter

Handwerkskammer Schwerin

Bildungs- und Technologiezentrum

Internet
https://www.hwk-schwerin.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Beate Prien

Mitarbeiterin Aufstiegsfortbildung

Telefon
0385 6435-241
Internet
http://www.btz-schwerin.de
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Handwerkskammer Schwerin

Bildungs- und Technologiezentrum

Besucheranschrift
Werkstraße 600
19061 Schwerin
Deutschland
Telefon
0385 6435-0
Fax
0385 6130-68
Internet
https://www.hwk-schwerin.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 06.07.2022, Datenbank-ID 00297172