Gästebefragung und Marktforschung in der Ausbildung einfach machen!

Inhalt/Beschreibung

Das Training findet online statt. Hierfür nutzen wir ein modernes Lernmanagement-System, indem Sie in definierten Selbstlernphasen Inhalte ganz individuell bearbeiten und in einem so genannten „Praxis-Logbuch“ festhalten. In 3 Online-Workshops lernen Sie gemeinsam in der Gruppe mit dem Trainer. Am Ende des Kurses haben Sie auch eine Arbeitshilfe erarbeitet, mit der Sie Ihre Auszubildenden ganz konkret schulen können

Zeitbedarf:

  • Insgesamt 10 x 45min (Gruppenlernphase + Selbstlernphasen)
  • 3 Online-Termine, verteilt über 2 Wochen (23.11.2023, 28.11.2023, 30.11.2023)
  • Optional: Video-Mediathek (Hintergrundwissen Statistik) & individuelle Sprechstunden
Lernziel

Sie lernen, eine eigene Gästebefragung kostenlos durchzuführen, auszuwerten und zu interpretieren. Hierfür stellen wir Ihnen eine Muster-Gästebefragung zur Verfügung, die Sie sofort einsetzen können. Ebenfalls erhalten Sie alle Auswertungstools (Windows 10 oder 11 erforderlich), die im Training genutzt werden.

Sie haben nach dem Training das Handwerkzeug erworben, um eigene Gästedaten in einem Praxisprojekt mit Ihren Auszubildenden zu erfassen, auszuwerten und zu interpretieren. Dies sind relevante Fachkompetenzen in der Tourismusausbildung z.B. beim „Kaufmann/Kauffrau für Tourismus und Freizeit“ oder „Kaufmann/Kauffrau Hotelmanagement.“

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen
  • internetfähigen PC, Kamera, Sound und Mikrofon
  • Wir nutzen als Online-Konferenz-System: Microsoft Teams
Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
E-Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
3 Stunde(n)
Termin
23.11.2023 - 30.11.2023
Anmeldeende
13.03.2023
Bemerkungen zum Termin
23.11.2023, 14:00 - 16:00 Uhr; 28.11.2023, 14:00 - 16:00 Uhr; 30.11.2023, 14:00 - 16:00 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
2
Maximale Teilnehmerzahl
12
Teilnahmegebühr
kostenfreies Webinar
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Dozent
Dr. Wolfgang König und Detlef Ebert
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Ausbilden und Lehren

Bildungsanbieter

Bildungswerk der Wirtschaft (BdW) gGmbH

Betriebliche Bildung Hasenwinkel

Internet
https://www.bdwmv.de/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Katrin Zigann

Projektassistentin Netzwerk Q 4.0 in MV-Schwerin

Telefon
03847 66-312
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Bildungswerk der Wirtschaft gGmbH

Katrin Zigann

Besucheranschrift
Am Schlosspark 4
19417 Hasenwinkel
Deutschland
Telefon
0384766306
Hinweise
Online-Veranstaltung
Internet
https://www.bdwmv.de/de/seminare/detail?id=316

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 21.11.2022, Datenbank-ID 00308217