Gelingende Handlungskontrolle, Veränderungen steuern erlernen

Themengebiet
Schlüsselqualifikationen / persönliche Kompetenzen
Inhalt/Beschreibung

Die Positive Psychologie ist ein wachsender Forschungsbereich der Psychologie und eines mit einem sehr ausgeprägten Anwendungsbezug. Die Grundgedanken und Konzepte können in der Tat ganz praktisch und spürbar dazu beitragen, dass Sie ein erfülltes und gelingendes Leben führen können.

Das Erkennen der eigenen Persönlichkeit eröffnet Perspektiven, in welche Richtung sich jeder im Laufe seines persönlichen Wachstums weiterentwickeln kann. Damit unterstützt es uns, die Beziehung zu Angehörigen, Freunden, Mitarbeitern und Kunden positiv zu verändern und Alternativen zu gesünderen Verhaltensmustern zu entwickeln.

Von diesem Modul profitieren übrigens nicht nur Sie als Mensch, sondern auch Ihr Unternehmen, da Sie so Ihre Energie wieder vermehrt auf die Tätigkeit richten können. Wenn Ziele fremdbestimmt sind, dann sind Sie weniger motiviert diese zu erreichen. Eigene Ziele haben eine ganz andere Bedeutung für uns. Sie kommen aus unserem Inneren und motivieren uns, unseren Weg zu verfolgen. Um eine nachhaltige Veränderung im Verhalten zu bewirken, bedarf es Zeit und ein regelmäßiges Üben der vorgestellten Terminals.

Kerninhalte

  • Grundgedanken und Konzepte der Positiven Psychologie
  • Das Veränderungskonzept der Positiven Psychologie
  • Was unterstützt das Gehirn in Veränderungsprozessen - Gestaltung statt Blockade
  • Entwicklungskonzept von Chancen, Ziele und Visionen
  • Neue Gewohnheiten sowie Verhaltensweisen aufbauen
  • Das Fülle-Prinzip - Mein Leben positiv be - Fülle - n
  • Eigene Erwartungen und Bedürfnisse reflektieren
  • Wie Offenheit und Flexibilität dazu beitragen, mit Veränderungsprozessen umzugehen
  • Rollenspezifische Stärken und Entwicklungsfelder erkennen
  • Aktive Steuerelemente integrieren und verankern
  • Feinanpassung "Des Neuen" einflechten
  • Signatur- und Charakterstärken einsetzen
  • Selbstaktualisierung und Veränderungen annehmen können
  • Mit schwierigen Gefühlen im Arbeitsalltag umgehen
  • Selbstwirksamkeit, Zuversicht und Hoffnung auslösen
  • Annährungsziele und Vermeidungsziele entwickeln
  • Selbstdisziplin: Das eigene Ziel im Auge behalten
  • Beharrungsfallen enttarnen und deren entgegenwirken
  • Verbindung erzeugen und Aufgaben gemeinsam umsetzen
  • Stärkung der physischen Widerstandskraft
  • Im Trainingsmodul bereits gaaaanz viel Positives erleben

Das Stärkeprinzip der Themeninhalte liegt bewusst darin, nicht nur das "Wie" zu vermitteln, sondern auch fundiert das "Warum" zu erklären » erforschen - erlernen - ausprobieren - einüben «, und die Themen praxisorientiert, lebendig und spannend zu vermitteln!

Lernziel

In diesem Modul erlernen Sie, wie Veränderung erfolgreich gelingen. Es handelt sich nicht nur um ein Wissens-Konzept-Seminar, sondern um ein Erlebensseminar, d.h. es schließt somit das Erfühlen, Erspüren, biografische Verorten, Denken, Ersehnen und vieles mehr ein. Veraltete Verhaltensstrategien können wir loslassen und uns erlauben, das Leben aus einer breiteren Perspektive zu betrachten.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Die Ansätze sind leicht verständlich. Auch ohne umfangreiches Vorwissen ist es rasch möglich, mit dem Modulinhalten arbeiten zu können.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

Bei Inanspruchnahme des Online-LiveAktiv: PC, einen Mac, ein Tablet oder Smartphone / Internetverbindung.

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
3 Tag(e)
Termin
Termine auf Anfrage
Bemerkungen zum Termin
Bitte setzen Sie sich mit mir in Verbindung
Mindest­teilnehmer­anzahl
4
Maximale Teilnehmerzahl
12
Teilnahmegebühr
210,00 € umsatzsteuerbefreit
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Referenzen/Bemerkungen zum Kurs
Die angewandte Positive Psychologie: Sie erforscht und lehrt, wie Menschen mehr aus sich machen können, mehr Leben, mehr positive Gefühle und mehr Fülle in Ihren Leben zu bringen.
Dozent
Herr Jörg Behlke
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

Kompetenzwerkstatt Schwerin

Internet
https://www.kompetenzwerkstatt-schwerin.de/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Jörg Behlke

Telefon
0157 85046441

Veranstaltungsort

Kompetenzwerkstatt Schwerin

Besucheranschrift
Goethestraße 88
19053 Schwerin
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0157 85046441
Internet
https://www.kompetenzwerkstatt-schwerin.de
Barrierefreier Zugang
Nein

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 16.06.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.