Geprüfte/r Betriebswirt/Betriebswirtin nach der Handwerksordnung

Inhalt/Beschreibung

Unternehmensstrategie

  • Bewertung von volkswirtschaftlichen, rechtlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen
  • Planung von Unternehmensstrategien

Unternehmensführung

  • Gestaltung der Unternehmensführung und -Organisation
  • Rechnungswesen im Unternehmen
  • Sicherung der Finanzierung und Liquidität im Unternehmen
  • Marketingkonzepte und Kundenmanagementsysteme
  • Optimierung der Wertschöpfung

Personalmanagement

  • Planung des Personaleinsatzes und Gewinnung neuer Mitarbeiter
  • Mitarbeiterführung und Weiterentwicklung

Innovationsmanagement

  • Sie erarbeiten die Lösung für ein betriebliches Problem am realistischen Fallbeispiel
Lernziel
  • Sie entwickeln eigene, passgenaue Strategien für Ihr Unternehmen
  • Sie können diese Strategien steuern und umsetzen
  • Sie treffen sichere Finanzierungs- und Investitionsentscheidungen
  • Sie optimieren Geschäftsprozesse und die Organisation Ihres Unternehmens
  • Sie beherrschen moderne Techniken und Instrumente der Personalführung
  • Sie motivieren Ihre Mitarbeiter/-innen zu Höchstleistungen
  • Sie treffen richtige Entscheidungen im Sinne von Gesetzen und Verordnungen
Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
  • bestandene Meisterprüfung oder
  • Fortbildungsabschluss zum Industriemeister/-in, Fachwirt/-in, Fachkaufmann/-frau oder „Staatlich geprüfte/r Techniker/-in“ oder langjährige Tätigkeit im Handwerk, kaufmännischem Gebiet oder
  • Abschluss „Kaufmännische/r Fachwirt/-in (HWK)“ oder
  • Fortbildungsabschluss mit anderen einschlägigen Qualifikationen und eine mindestens dreijährige Berufspraxis
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Kammerprüfung
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Geprüfte/r Betriebswirt/-in nach der Handwerksordnung
Voraussichtliche Dauer
19 Monat(e)
Termin
21.04.2023 - 25.01.2025
Anmeldeende
31.03.2023
Bemerkungen zum Termin
Freitag 13:30 - 20:45 Uhr
Samstag 08:00 - 16:00 Uhr (14-tägig)
Mindest­teilnehmer­anzahl
12
Maximale Teilnehmerzahl
20
Teilnahmegebühr
4.400,00 € zzgl. Prüfungsgebühr (die Lehrgangsunterlagen sind inklusive)
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Unternehmensführung und -organisation, Management

Bildungsanbieter

Handwerkskammer Schwerin

Bildungs- und Technologiezentrum

Internet
https://www.hwk-schwerin.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Beate Prien

Mitarbeiterin Aufstiegsfortbildung

Telefon
0385 6435-241
Internet
http://www.btz-schwerin.de
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Handwerkskammer Schwerin

Bildungs- und Technologiezentrum

Besucheranschrift
Werkstraße 600
19061 Schwerin
Deutschland
Telefon
0385 6435-0
Hinweise
Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Schwerin
Fax
0385 6130-68
Internet
https://www.hwk-schwerin.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 06.07.2022, Datenbank-ID 00151050