Geprüfte/-r Handelsfachwirt/-in (IHK) -AbendAkademie

Themengebiet
Handel, Vertrieb, Verkauf
Inhalt/Beschreibung

Steigen Sie Ihre Karriereleiter mit der Aufstiegsfortbildung Handelsfachwirt/-in (IHK) hinauf!

Sie möchten bestens weitergebildet in eine neue berufliche Zukunft starten? Als praxisorientiert ausgebildete/-r Handelsfachwirt/-in (IHK) können Sie ohne Universitätsstudium eine Führungsposition übernehmen und sich neuen, verantwortungsvollen und handelsspezifischen Aufgaben in Ihrem Unternehmen widmen. Wenn Sie sich nach einigen Jahren Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich beruflich spezialisieren oder umorientieren möchten, unterstützt Sie der Lehrgang Handelsfachwirt/-in (IHK) auf dem Weg nach oben. Als Handelsfachwirt/-in sind Sie Generalist im Groß- und Einzelhandel. Sie verantworten die Planung, Steuerung, Durchführung und Kontrolle handelsspezifischer Aufgaben und können z. B. als regionaler Vertriebsleiter, Sales Manager, Key Account Manager oder auch als selbständige/-r Kauffrau/-mann tätig sein.

Hinweis:
Wer die IHK-Prüfung nach dieser Verordnung bestanden hat, ist vom schriftlichen Teil der Prüfung der nach dem Berufsbildungsgesetz erlassenen Ausbilder-Eignungsverordnung befreit. Die Vorbereitung auf die mündliche Prüfung ist optional buchbar.

Der nächste Schritt auf Ihrem beruflichen Weg wartet auf Sie. Gemeinsam mit anderen Teilnehmern lernen Sie mit unseren Live-Online-Seminaren ganz einfach von zu Haus oder von Ihrem Arbeitsplatz aus. Sie werden optimal auf das Bestehen Ihrer IHK-Prüfung vorbereitet und durch unser Team vertrauensvoll begleitet.

Sie möchten Lehrgangsgebühren durch eine Förderung sparen? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

  • Unternehmensführung und -steuerung
    Planung von Selbstständigkeit, Managementaufgaben, Unternehmensorganisation, angewandte Kosten- und Leistungsrechnung, Controllinginstrumente und ihr Zusammenwirken, Finanzierung, rechtliche Grundlagen, Begriffe und anwendungsbezogene Beispiele bei Gründung und Führung eines Unternehmens, Umwelt- und Qualitätsmanagement
  • Führung und Personalmanagement
    Führungsgrundsätze und Führungsmethoden, Personalpolitik, Zusammenarbeit und Kommunikation, Präsentations- und Moderationstechniken, Beurteilungsgrundsätze, Personalbedarfs-, Personalkosten- und Personaleinsatzplanung, Organisations- und Personalentwicklung, Personalmarketing, Entgeltsysteme, Arbeitsrecht
  • Handelsmarketing 1 und 2
    Handelsentwicklungen, Marktanalyse und Marktstrategien, Standortmarketing, Zielgruppenmarketing, Sortimentsteuerung, Verkaufskonzepte und Servicepolitik, Gestaltung von Verkaufsflächen, Verkaufsförderung und Werbeerfolgskontrolle, Öffentlichkeitsarbeit, Marketinginstrumente, E-Commerce, Marketing-Controlling, Wettbewerbsrecht
  • Beschaffung und Logistik
    Beschaffungspolitik, E-Business, Transport, Lagerwirtschaft, kundenbezogene Gestaltung des Waren- und Datenflusses (ECR), Supply Chain Management, Entsorgung, Beschaffungs-Controlling, rechtliche Rahmenbedingungen

Wahlpflichtfächer - einer der Handlungsbereiche
Vertriebssteuerung, Handelslogistik, Einkauf oder Außenhandel

Lernziel

Geprüfte/-r Handelsfachwirt/-in

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Zur IHK-Prüfung wird zugelassen, wer:

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen Ausbildungsberuf im Handel und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung zum/zur Verkäufer/-in oder in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  • eine mindestens fünfjährige Berufspraxis nachweist. Die Berufspraxis muss in Verkaufstätigkeiten oder anderen kaufmännischen Tätigkeiten im institutionellen oder funktionellen Handel erworben sein.
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Blended Learning
Abschlussart
Kammerprüfung, Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Geprüfte/-r Handelsfachwirt/-in
Voraussichtliche Dauer
400 Stunde(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
16
Teilnahmegebühr
3.240,00 € umsatzsteuerfrei; exkl. IHK-Prüfungsgebühr (von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich); exkl. Lernmittel (ca. 300,00 €). Eine Ratenzahlung ist möglich.
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Merken

Bildungsanbieter

Institut für Berufliche Bildung / IBB - Standort Wolgast

Internet
https://www.ibb.com/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Stefanie Lorenz-Maas

Seminarmanagement

Telefon
04161-516566
Internet
https://www.ibb.com/business-akademie
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Institut für Berufliche Bildung / IBB - Standort Wolgast

Besucheranschrift
Pestalozzistraße 45
17438 Wolgast
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
03834 8835518
Wegbeschreibung
Wegbeschreibung
Hinweise
Sie nehmen von zu Hause oder Ihrem Arbeitsplatz ganz flexibel am virtuellen Präsenz-Unterricht teil.
Fax
03834 8835520
Internet
https://www.ibb.com/
Barrierefreier Zugang
Nein
Hinweis zur Barrierefreiheit
Sie nehmen von zu Hause an diesem Angebot teil und benötigen daher keine gesonderten barrierefreien Zugänge.

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 27.05.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.