Geprüfter Fachwirt/Geprüfte Fachwirtin für Sozial- und Gesundheitswesen (IHK)

Themengebiet
Gesundheit, Pflege und Medizin
Inhalt/Beschreibung

Kompaktkurs

Ihre Karriere im sozial orientierten Bereich steht vor dem Durchbruch - praxisnah, wirtschafts- und sozialorientiert. Auch hier spielen wirtschaftliche Faktoren eine immer größere Bedeutung und kaufmännische Kenntnisse sind zwingend erforderlich.

Inhalt:

  • Planen, Steuern und Organisieren betr. Prozesse
  • Steuern von Qualitätsmanagementprozessen
  • Gestalten von Schnittstellen und Projekten
  • Steuern und Überwachen betriebswirtschaftlicher Prozesse und Ressourcen
  • Führen und Entwickeln von Personal
  • Planen und Durchführen von Marketingmaßnahmen
Lernziel

Die Aufstiegsfortbildung zum Fachwirt für Sozial- und Gesundheitswesen bietet eine praxisnahe Weiterbildung, berufliche Erfahrungen werden um aktuelles Wissen in Wirtschaftslehre, Sozialpolitik, Recht und Management erweitert. Sie können mit den erworbenen Kompetenzen befähigt, Pflegeeinrichtungen oder Sozialeinrichtungen zu leiten.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Berufsabschluss im kaufmännischen oder verwaltenden Beruf des Sozial- und Gesundheitswesens und mind. zweijährige Berufspraxis oder Berufsabschluss in einem kaufmännischen, verwaltenden, helfenden, pädagogischen oder pflegenden Beruf und mind. dreijährige Berufspraxis oder mind. fünfjährige Berufspraxis.

Die Prüfungszulassungsvoraussetzungen erfragen Sie bei der IHK. Grundlegend müssen Sie einen Fachberuf im Gesundheitswesen oder einen sozialen Fachberuf erlernt haben und Praxisjahre nachweisen.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

Es gibt gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen.

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Kammerprüfung, Staatlich anerkannter Abschluss
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Geprüfte/r Fachwirt/-in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
Voraussichtliche Dauer
600 Stunde(n)
Termin
28.10.2020 - 26.03.2021
weitere Termine auf Anfrage
Bemerkungen zum Termin
600 Seminarstunden, 4 Monate
Mindest­teilnehmer­anzahl
10
Maximale Teilnehmerzahl
15
Fördermöglichkeiten
Dozent
verschiedene Fachspezialisten
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH

Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung

Internet
https://www.wissenmachts.de/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Carsten Böhme

Fachbereichsleiter VIONA & Co

Telefon
0381 8070793
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH

Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung

Besucheranschrift
Goerdelerstraße 27
18069 Rostock
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0381 8070-700
Fax
0381 8070-760
Internet
https://www.wissenmachts.de/
Barrierefreier Zugang
Nein

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 26.10.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.