Gewusst wie - Sicherer Umgang mit digitalen Medien

Inhalt/Beschreibung

Diese Weiterbildung ist für Sie geeignet, wenn Sie Ihre digitalen Kompetenzen erweitern und gerne sicher und souverän mit modernen Informations- und Kommunikationsmitteln arbeiten wollen:

Digitales „Lernen lernen“ (Bereitstellung eines Tablets):

  1. Einrichtung und Umgang mit dem Tablet
  2. Datenschutz/-sicherheit, sichere Passwörter
  3. Videotelefonie, Chatfunktionen, Kommunikationsregeln/-verhalten im beruflichen Alltag
  4. Die wichtigsten sozialen Netzwerke
  5. Umgang mit Social Media
  6. Umgang mit Suchmaschinen/finden von Informationen im Internet
  7. Wie erkenne ich Fake News?
  8. Online-Datenbanken
  9. Jobbörsen/Jobbörse der BA
  10. Lernplattformen (z.B. Moodle, vhs Lernportal)
  11. Sicherer Umgang mit dem Angebot Jobcenter digital
Lernziel

Zielstellung der Maßnahme ist es, Ihnen aktuelle digitale Kompetenzen im Bereich der modernen Informations- und Kommunikationstechnologie zu vermitteln. Dies soll Ihnen in einer zunehmend digitalisierten Arbeits- und Lebensumwelt den (Wieder-) Einstieg ins Berufsleben erleichtern und zusätzliche Sicherheit im Umgang mit den neuen Medien im persönlichen Lebensbereich geben.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
60 Stunde(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Bemerkungen zum Termin
Die Coachingzeiten werden individuell mit Ihnen vereinbart. Auch in Vollzeit und E-Learning ist möglich.
Mindest­teilnehmer­anzahl
1
Maximale Teilnehmerzahl
6
Teilnahmegebühr
Förderung des Coachings nach § 45 SGB III. Das Coaching kann mittels eines Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheins (AVGS) zu 100% gefördert werden. Für weitere Informationen wenden Sie sich an uns.
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Dozent
Herr Kuhl, Herr Muschke, Herr Müller
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Informatik-, Informations- und Kommunikationstechnologie

Bildungsanbieter

Nestor Bildungsinstitut GmbH

NL Neubrandenburg

Internet
https://www.nestor-bildung.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Sylvia Ritzrau

Sekretariat Neubrandenburg

Telefon
0395 4307120
Mobilfunknummer
0395 4225576
Internet
https://www.nestor-bildung.de
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Nestor Bildungsinstitut GmbH

NL Neubrandenburg

Besucheranschrift
Eichhorster Straße 13
17034 Neubrandenburg
Deutschland
Telefon
0395 4307120
Hinweise
Diese Maßnahme findet in allen Niederlassungen in MV statt.
barrierefreier Zugang
barrierefreier Zugang
Fax
0395 4228599
Internet
https://www.nestor-bildung.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 13.12.2022, Datenbank-ID 00269762