Grundlagenlehrgang "Lohn - Gehalt - Sozialversicherung"

Inhalt/Beschreibung
  • Zweck- und Aufbau der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Was muss ich beachten?
  • Welche Termine muss ich einhalten?
  • Sozialversicherungsrechtliche und steuerrechtliche Abzüge in der Monatsabrechnung
  • Sonderfälle in der Sozialversicherung
  • Neuer und alter Mini-Job (geringfügige Beschäftigung) und Übergangsregelungen
  • Midi-Job (Gleitzone)
  • Beitragsbemessungsgrenzen
  • Arbeitgeberversicherungen
  • Umlagenpflicht U1, Umlagen U2 und INSOL
  • Besonderheiten von Einmalzahlungen
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Jubiläumsprämien und Abfindungen
  • Abrechnung von Teilmonaten
  • Pauschale Lohnsteuer und SV-rechtliche Behandlung
  • Geringfügige und kurzfristige Beschäftigung, Fahrgeld, Dienstwagen und geldwerter Vorteil, Erholungsbeihilfen, sonstige Möglichkeiten der pauschalen Besteuerung
  • Aufzeichnungs- und Meldepflichten
  • DEÜV-Meldungen, Meldeanlässe
  • Lohnkonto und –journal
  • Lohnsteuermeldung und Beitragsnachweis
  • Sonstige Dokumentations- und Archivierungspflichten
  • Mehr Netto vom Brutto
  • Steuerfreie und pauschal versteuerte Reisekosten nach aktuellem Rechtsstand
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Steuer- und sozialversicherungsrechtlich begünstigte Lohnbestandteile
  • Arbeiten zum Jahresende
Lernziel

Die Teilnehmer:innen erhalten die Grundwerkzeuge für die erfolgreiche Personalabrechnung und sind in der Lage, Rückfragen der Mitarbeiter zur Brutto-Netto-Abrechnung zu beantworten. NICHT behandelt werden: Öffentlicher Dienst/TVöD, TV-L/Baulohn.

Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
40 Stunde(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Bemerkungen zum Termin
5 Unterrichtstage jeweils von 08:30 Uhr - 15:30 Uhr (1x wöchentlich)
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
16
Teilnahmegebühr
350,00 €
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Personalwesen

Bildungsanbieter

Handwerkskammer Schwerin

Bildungs- und Technologiezentrum

Internet
https://www.hwk-schwerin.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Beate Prien

Mitarbeiterin Aufstiegsfortbildung

Telefon
0385 6435-241
Internet
http://www.btz-schwerin.de
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Handwerkskammer Schwerin

Bildungs- und Technologiezentrum

Besucheranschrift
Werkstraße 600
19061 Schwerin
Deutschland
Telefon
0385 6435-0
Fax
0385 6130-68
Internet
https://www.hwk-schwerin.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 20.10.2022, Datenbank-ID 00307222