Hafensicherheitskraft - Schutz- und Sicherheitskraft mit IHK-Sachkundeprüfung nach § 34a GewO

Inhalt/Beschreibung

Hafensicherheitskraft – Schutz- und Sicherheitskraft mit IHK-Sachkundeprüfung nach §34a GewO

  • Sach- und Fachkunde Hafensicherheit
  • Prüfung Hafensicherheit
  • Erwerb der IHK-Sachkunde gemäß §34a GewO
  • Erweiterte Notfallkunde
  • Brandschutz
  • Waffensachkunde nach §7 WaffG
  • Deeskalationstraining
  • Fachpraktische Unterweisung
Lernziel
  • Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung im Wach- und Sicherheitsgewerbe.
Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
  • mindestens Hauptschulabschluss
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Deutsche Staatsbürgerschaft
  • Zuverlässigkeitsüberprüfung (Kleines Führungszeugnis)
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
  • körperliche Belastbarkeit
  • keine Farbblindheit

Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Kammerprüfung, Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
4 Monat(e)
Termin
11.10.2022 - 20.01.2023
Anmeldeende
28.10.2022
laufender Einstieg möglich
Ja
Mindest­teilnehmer­anzahl
10
Maximale Teilnehmerzahl
12
Teilnahmegebühr
Diese Maßnahme ist nach AZAV förderfähig.
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Referenzen/Bemerkungen zum Kurs
Nach erfolgreichem Abschluss der Maßnahme wird eine Einstellung zugesichert! Familienfreundliche Unterrichtsorganisation!
Dozent
verschiedene Fachdozenten
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Schutz, Sicherheit, Überwachung

Bildungsanbieter

Westoph Sicherheitsakademie GmbH

Internet
https://www.westoph.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Ulrike Loeschke

Geschäftsführerin

Telefon
03843 4019925
Internet
https://www.westoph.de
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Westoph Sicherheitsakademie GmbH

Besucheranschrift
Pferdemarkt 21
18273 Güstrow
Deutschland
Telefon
03843 4019925
Internet
https://www.westoph.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 22.08.2022, Datenbank-ID 00306887