horizonte - Maßnahmepaket

Inhalt/Beschreibung

Das Maßnahmepaket "horizonte" besteht aus drei individuell buchbaren Kursen:

horizonte I. - modulares Gruppenangebot zur beruflichen Erprobung und Eignungsfeststellung

Sie wollen Ihre Fähigkeiten, Ihre berufliche Eignung und Ihre Belastbarkeit erproben? Sie benötigen berufliche Orientierung? Sie möchten aktuelle Anforderungen an Arbeitsplätze oder Ausbildungen kennenlernen?

Modul 1: berufliche Orientierung (bis zu 3 Wochen in Vollzeit)

  • Erprobung in maximal drei Berufsfeldern
  • Entwicklung und/ oder Festigung beruflicher Perspektiven

Modul 2: Leistungs- und Eignungsfeststellung (bis zu 3 Wochen in Vollzeit)

  • Abgleich individueller Voraussetzungen mit Arbeitsmarkt-/Ausbildungsanforderungen

Modul 3: Belastungserprobung (bis zu 3 Wochen in Vollzeit)

  • Überprüfung der Eignung auf dem Arbeitsmarkt
  • Erfassung von Zugangsvoraussetzungen für ggf. weiterführende Bildungsmaßnahmen

horizonte II. - Vorbereitung einer Integration durch gezieltes Einzelcoaching

Sie wollen etwas an Ihrer beruflichen und persönlichen Situation ändern, wissen aber nicht genau wie? Sie wollen zurück auf den Arbeitsmarkt finden? Oder haben Sie sich im Rahmen einer Bildungsmaßnahme bereits auf den Weg Richtung Arbeitsmarkt gemacht, benötigen aber weitere Unterstützung?

Inhalte:

  • Vorbereitung und Hinführung zu der Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung oder einer abschlussorientierten Qualifizierung
  • individuelle Begleitung und Unterstützung zu Beginn der Maßnahme oder im Anschluss
  • Berücksichtigung der individuellen Gesamtsituation und Möglichkeiten

horizonte III. - Stabilisierung der Beschäftigungsaufnahme zur Absicherung der erfolgreichen Eingliederung (Einzelcoaching).

Sie haben eine neue Arbeits- oder Ausbildungsstelle gefunden? Sie wünschen sich mehr Sicherheit und benötigen Unterstützung bei der Integration in Ihrem Betrieb? Sie möchten weiterhin an Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung arbeiten?

Inhalte:

  • Begleitung bei der Ausbildungs- und Arbeitsaufnahme
  • wöchentliche Besuche des Coachs bei den Teilnehmenden und Arbeitgebern in den ersten 1-2 Monaten (Prävention)
  • individuelle Zusammenarbeit je nach Verlauf
  • Krisenmanagement mit anlassbezogenen Terminen
Lernziel
  • Erkennen der eigenen beruflichen Fähigkeiten und Kenntnisse
  • Wissen über den aktuellen regionalen und überregionalen Arbeitsmarkt
  • Entwickeln einer beruflichen Perspektive
  • Absicherung der Beschäftigungsaufnahme
Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
104 Stunde(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
1
Maximale Teilnehmerzahl
15
Fördermöglichkeiten
  • auf Anfrage
Themengebiet
Orientierung, Vorbereitung, Wiedereinstieg

Bildungsanbieter

bb gesellschaft für beruf + bildung mbh mecklenburg-vorpommern

Internet
http://www.bb-gesellschaft.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Agnes Engels

Niederlassungsleiterin Güstrow

Telefon
03843 22711-1
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

bb gesellschaft für beruf + bildung mbh mecklenburg-vorpommern - Güstrow

Besucheranschrift
Schwaaner Straße 22
18273 Güstrow
Deutschland
Telefon
03843 22711-1
Fax
03843 22711-9
Internet
http://www.bb-gesellschaft.de/standorte/mecklenburg-vorpommern/guestrow

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 11.01.2022, Datenbank-ID 00258651