Fachkraft Rechnungswesen mit DATEV (IHK)

Merken
Inhalt/Beschreibung

Die Finanzbuchhaltung ist eine wichtige und wertvolle Aufgebe in jedem Unternehmen. Sie kann einen Überblick über die finanzielle Situation eines Unternehmens geben, aus der sich auch Strategien für die Zukunft ableiten lassen. In der FiBu begleichen Sie Rechnungen und kümmern sich um Forderungen. Sie liefern einen Teil der grundlegenden Zahlen für die Kalkulationen und Auswertungen als Grundlage für unternehmerische Entscheidungen. Außerdem versorgen Sie den Steuerberater mit den relevanten Unternehmenszahlen. In diesem Kurs lernen Sie die praktische Finanzbuchführung von der Belegerfassung bis zum Jahresabschluss und den Einsatz von ERP-Systemen (Enterprise-Resource-Planning), ohne die eine Buchführung kaum mehr denkbar ist. Sie befassen sich theoretisch und praktisch mit der Kostenrechnung, eignen sich den Umgang mit DATEV an und machen sich mit den wichtigsten Steuergesetzen vertraut.

Kursinhalte:

In 6 aufeinander aufbauenden Einzelmodulen lernen Sie:

  • Belegerfassung, Kontierung und Abgrenzungsarbeiten mit einem einfachen Buchführungsprogramm
  • Kosten- und Leistungsrechnen, Jahresabschlussarbeiten (Bilanzierung) sowie Berichte und Auswertungen erstellen
  • Souveräner Umgang mit dem Programm DATEV, Durchführung alltagsnaher Arbeiten
  • Die wichtigsten Grundlagen des Wirtschafts- und Steuerrechts
  • Anlagenbuchhaltung mit DATEV
Lernziel

Mit der Qualifikation „Fachkraft Rechnungswesen mit Datev“ sind Sie gerüstet für die tägliche Arbeit. Sie beherrschen sowohl die Theorie als auch die Praxis und können Ihre Kenntnisse in ERP-Systemen umsetzen. Mit Berufserfahrung sind Sie als Finanzbuchhalter/-in in der Lage, die Buchhaltung eines Unternehmens verantwortlich zu organisieren und die Jahresabschlüsse vorzubereiten.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Der Kurs wendet sich an kaufmännische Mitarbeiter, Sachbearbeiter, Wiedereinsteiger und Berufseinsteiger bzw. Absolventen der Berufsausbildung zur Vorbereitung auf den Einsatz in einer Fachabteilung der FiBu.

Neben einem allgemeinbildenden Schulabschluss SEK I (Sekundarstufe I) und guten Deutschkenntnissen, sind Grundkenntnisse in PC-Bedienung und Kenntnisse in den Office-Programmen MS-Word und MS-Excel erforderlich.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
E-Learning
Abschlussart
Kammerprüfung, Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
810 Stunde(n)
Termin
10.05.2021 - 10.09.2021
weitere Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
7
Maximale Teilnehmerzahl
25
Fördermöglichkeiten
Themengebiet
Recht, Steuern, Finanzen, Controlling

Bildungsanbieter

AGENTUR DER WIRTSCHAFT ADW - Geschäftsstelle Neubrandenburg

Internet
https://www.weiterbildung-adwi.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Anastasia Helms

Mitarbeiterin Weiterbildung

Telefon
0395 570698-13
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

AGENTUR DER WIRTSCHAFT ADW - Geschäftsstelle Neubrandenburg

Besucheranschrift
Gebrüder-Boll-Straße 1a
17033 Neubrandenburg
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0395 570698-15
Fax
0395 570698-11
Internet
https://www.weiterbildung-adwi.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 03.05.2021

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.