Industriekaufmann/-frau (IHK) mit integrierter Übungsfirma sowie SAP®-Anwenderzertifikat

Inhalt/Beschreibung

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)

Wirtschafts- und SozialprozesseRechtliche Rahmenbedingungen des Wirtschaftens, Volkswirtschaftliche Grundlagen, Grundlagen des Arbeits- und Sozialrechts, Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz bei der Arbeit, Teamarbeit, Kooperation und Arbeitsorganisation, Berufsmanagement intensiv Teil 1+2

Kaufmännische Steuerung und KontrolleWirtschaftsrechnen für den Beruf, Grundlagen der Buchhaltung, Buchen von Geschäftsvorfällen, Finanzbuchhaltung mit Lexware kompakt, Kosten- und Leistungsrechnung (Grundlagen + Aufbau), Jahresabschluss, Grundlagen Controlling

MS-OfficeTextverarbeitung und Tabellenkalkulation, Professionelle Präsentationen entwerfen – kompakt

GeschäftsprozesseMarketing, Aufbau und Organisation des Betriebes, Industrielle Geschäftsprozesse, Produktionsplanung, Produktionssteuerung, Beschaffung, Materialwirtschaft: Lagerwirtschaft, Personalmanagement - kompakt, Lohn- und Gehaltsabrechnung kompakt, Kundenauftragsabwicklung, Investition und Finanzierung, Projektmanagement

Business EnglishBusiness English: Einführung und Grundlagen, Business English: Erweiterung und praktische Übung, Business English anwenden und externe Sprachprüfung

RepetitoriumWiederholung und Vertiefung des prüfungsrelevanten Lehrstoffs für den ersten Umschulungsabschnitt

SAP®-AnwenderzertifizierungGrundlagen SAP®-System, SAP®-Anwenderzertifizierung Foundation Level - System Handling

Prüfungsvorbereitung

Betriebliches Praktikum ** Bitte beachten Sie, dass die Länge der Praktika den regionalen Anforderungen der IHK unterliegt. Einzelheiten erfragen Sie im Beratungsgespräch an Ihrem Standort.

Lernziel
Industriekaufleute unterstützen Unternehmensprozesse aus kaufmännischer und betriebswirtschaftlicher Sicht, von der Auftragsanbahnung über den Kundenservice bis hin zur Herstellung von Waren und Dienstleistungen. Sie beenden den Kurs mit der IHK-Prüfung in diesem anerkannten Ausbildungsberuf und erwerben zusätzlich das SAP®-Anwenderzertifikat Foundation Level - System Handling.

* Bitte beachten Sie, dass die Länge der Praktika den regionalen Anforderungen der IHK´s unterliegt. Einzelheiten erfragen Sie im Beratungsgespräch an Ihrem Standort.
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
An dieser Umschulung können Sie teilnehmen, wenn Sie eine abgeschlossene Ausbildung oder bei fehlendem Berufsabschluss Erfahrungen aus einer mindestens dreijährigen beruflichen Tätigkeit im kaufmännischen oder gewerblich-technischen Bereich mitbringen.
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
E-Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
24 Tag(e)
Termin
06.09.2021 - 05.09.2023
weitere Termine auf Anfrage
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Berufliche Bildung

Bildungsanbieter

WBS TRAINING Mecklenburg-Vorpommern

Internet
https://www.wbstraining.de/weiterbildung-schwerin
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

WBS Beraterteam

Telefon
0385 6460-80
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Parchim

Besucheranschrift
Ludwigsluster Straße 29
19370 Parchim
Telefon
03871 60699-92
Fax
0385 64608-15

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 24.06.2021, Datenbank-ID 00283976