Informationsabend Beratung

Themengebiet
Schlüsselqualifikationen / persönliche Kompetenzen
Inhalt/Beschreibung

Systemisches Denken und Handeln ist eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiches Problemlösen. Ob in der Familie oder auf Arbeit: Probleme haben stets einen Zusammenhang und ein Wirkungsfeld. Die Wechselwirkung zwischen Umfeld und Betroffenen kann das Problem sowohl vergrößern als auch verringern. Die Orientierung an den Bedürfnissen der beteiligten Personen und der mit ihnen verbundenen Organisation ist die zweite wichtige Voraussetzung für gelingende Therapie und Beratung. Sie läßt Menschen wieder stark und durch die konsequente Ressourcenorientierung wieder handlungsfähig werden.

In diesem Kurs erfahren Sie, welche Arten von systemisch-transformativer Beratung es gibt und für welche Arten von Schwierigkeiten sie jeweils passend sind. Außerdem gibt es Informationen zu unserer systemisch-transformativen Therapie- und Beratungsausbildung.

Seminar-Stichworte:

  • Beratung
  • Therapie
  • Coaching
  • Supervision
  • Therapieausbildung

Seminarablauf:

  • Vortrag und Diskussion
Lernziel

Es wird über Prinzip, Verfahren und Einsatzgebiete systematisch-transformativer Beratung informiert.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
2 Stunde(n)
Termin
27.04.2020 - 26.11.2020
Bemerkungen zum Termin
27.04.20; 10.06.20; 26.08.20; 28.10.20; 26.11.20; jeweils 19:30 bis ca. 21:00 Uhr
laufender Einstieg möglich
Ja
Mindest­teilnehmer­anzahl
2
Maximale Teilnehmerzahl
14
Teilnahmegebühr
kostenfrei, keine Nebenkosten
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Dozent
Roland Straube
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

Straube Managementberatung

Deeskalation · Organisation · Problemlösung

Internet
http://www.straube-mb.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Roland Straube

Mediator/Ausbilder Mediation BM, Familientherapeut

Telefon
0381 20389904

Veranstaltungsort

Straube Managementberatung

Deeskalation · Organisation · Problemlösung

Besucheranschrift
Hinter der Mauer 2 (Kuhtor)
18055 Rostock
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0381/20389904
Fax
0381/20389905
Internet
http://www.straube-mb.de
Barrierefreier Zugang
Nein

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 26.03.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.