Java SE Programmer II

Themengebiet
Informatik-, Informations- und Kommunikationstechnologie
Inhalt/Beschreibung

Java ist neben C++ und C# eine der wichtigsten höheren, objektorientierten Programmiersprachen. Sie ist der De-facto-Standard zum Programmieren von Applikationen, die ohne systemspezifische Anpassungen auf den gängigen Betriebssystemen lauffähig sind.

Im Rahmen der Weiterbildung erwerben Sie praktische, anwendungsbereite Fähigkeiten und Kenntnisse in der Programmierung und Entwicklung von Anwendungen mit der Java Standard Edition (SE) sowie das nötige theoretische Hintergrundwissen als solide Basis.

Zudem werden Sie umfassend auf die Prüfung zum OCP Java SE Programmer vorbereitet. Syntaktische Feinheiten werden genauestens beleuchtet und eigene Quellcodestudien festigen das Wissen. Zahlreiche Multiple-Choice-Fragen auf Prüfungsniveau bieten die Möglichkeit, den eigenen Kenntnisstand zu testen.

Inhalt:

  • Deklaration und Zugriffskontrolle
  • Kapselung, Vererbung, Polymorphie
  • Literale, Arrays
  • Wrapper-Klassen und Boxing/Unboxing, Überladen
  • Operatoren
  • Ablaufsteuerung
  • Exceptions und Assertions
  • Strings, Formatieren und Parsen
  • Ein- und Ausgabe, Serialisierung
  • Dates, Numbers und Currency
  • hashCode und equals, Collections
  • Generics und Polymorphie
  • Innere Klassen, Threads
  • Kommandozeilen-tools javac und java
  • JAR-Dateien und statische Importe
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
Lernziel

Java-Kenntnisse sind bei Programmierern sehr gefragt. Dies belegt nicht zuletzt die Vielzahl von Stellenanzeigen, in denen der Nachweis von Java-Kenntnissen über die Java Programmer-Zertifizierung erwartet wird.

Im Rahmen der Weiterbildung erwerben Sie umfangreiche Kenntnisse in der Entwicklung mit der Java Standard Edition (SE) und belegen diese Kenntnisse durch das international anerkannte Zertifikat Oracle Certified Professional, Java SE Programmer. Dadurch erweitern Sie Ihr Tätigkeitsprofil und Ihre Einsatzmöglichkeiten, wodurch sich für Sie vielfältige neue Karrierechancen auf dem zukunftssicheren IT-Arbeitsmarkt ergeben.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Das Bildungsangebot richtet sich an Softwareentwickler, die bereits praktische Programmiererfahrungen in einer höheren Programmiersprache sowie erweiterte Kenntnisse in der Objektorientierung haben und sowohl anwendungsbereite Fähigkeiten in der Entwicklung mit der Java Standard Edition als auch das international anerkannte Zertifikat erwerben wollen. Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung Ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Blended Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
450 Stunde(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
25
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH

Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung

Internet
https://www.wissenmachts.de/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Carsten Böhme

Standortleiter

Telefon
0381 8070 700
Internet
https://www.wissenmachts.de
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Hotel-und Wirtschaftsschule Rostock GmbH

Besucheranschrift
Ivenacker Straße 10
17153 Stavenhagen
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0381 8070 650
Internet
https://www.wissenmachts.de
Barrierefreier Zugang
Nein

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 20.08.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.