Kommunikation im Führungsalltag - Seminar "Mitarbeitergespräche führen"

Themengebiet
Unternehmensführung und -organisation, Management
Inhalt/Beschreibung

Mitarbeitergespräche, ob jährlich oder anlassbezogen, sind eines der wichtigsten und direkt wirksamen Führungsinstrumente und bauen auf professioneller Kommunikation auf.

Sie stellen eine nicht delegierbare Aufgabe von Führungskräften im Führungsalltag dar.

Ob als Kritik- oder Anerkennungsgespräch, als Entwicklungs- und Beurteilungsgespräch oder als zahlendominiertes Zielvereinbarungsgespräch - eine strukturierte Vorbereitung und Durchführung helfen Ihnen Ihre Gesprächsziele auch zu erreichen.

Professionell geführte Mitarbeitergespräche verbessern die Kommunikation und Zusammenarbeit - sie sind Basis für ein positives Betriebsklima.

Sie fördern die Beteiligung der Mitarbeiter am Wertschöpfungsprozess, geben Rückmeldungen zu Verhalten und Ergebnissen und stellen Weichen für die Zukunft.

Inhalte:

  • verbale und nonverbale Kommunikation im Führungsalltag
  • Kommunikationsmodelle anwenden
  • Gesprächstechniken wirkungsvoll einsetzen
  • Ziele, Vorbereitung, Phasen des Mitarbeitergespräches
  • Mitarbeitergespräche führen
  • Gesprächsauswertung
  • Identifikation von Verbesserungspotentialen
  • Schwierige Gesprächssituationen meistern

Methodik:

Vortrag, Gespräch, praxisgerechte Übungen, Brainstorming, Handouts

Wenn gewünscht, können Mitarbeitergespräche in praxisorientierten Rollenspielen mit Kameraaufzeichnung und anschließender Auswertung trainiert werden.

Unsere Vorgehensweise:

Unsere Leistungen erbringen wir vorzugsweise im intensiven Dialog mit unserem Kunden. Dieser beginnt bei der Konzeption von Seminaren und Coachings und berücksichtigt Zielgruppe, Inhalte, Lernziele sowie Lernmethoden und wird im Curriculum fixiert.

Fortgesetzt wird der Dialog in den Lehrveranstaltungen u. a. mit den Methoden des Lehrgespräches, des Brainstormings, praxisorientierter Übungen, Bearbeitung von Fallstudien und des Vortrags.

Nachhaltigkeit erreichen wir durch aktives Lernen.

Neue Verhaltensmuster werden erarbeitet und eingeübt.

Lernziel

In diesem Seminar lernen Sie Kommunikationstechniken für eine erfolgreiche Gesprächsführung und Gesprächsabläufe kennen. Sie bereiten fallbezogene Gespräche vor, führen diese selbst durch und identifizieren so Ihr Verbesserungspotential.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
1 Tag(e)
Termin
Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
2
Maximale Teilnehmerzahl
18
Teilnahmegebühr
Firmenseminar: 5-10 Teilnehmer: 800,00 EUR netto in Summe (in Ihren Räumen). Weniger oder mehr Tln.: nach Absprache. Nebenkosten: Fahrkosten außerhalb von Rostock. Inclusive: Handout und Curriculum.
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Referenzen/Bemerkungen zum Kurs
abc Bau M-V GmbH, Rostock, Allmed Medical Industries, a-ja Resort und Hotel GmbH, Bavaria Feuerschutz J. Wannert GmbH Rostock, FIBRON GmbH Teterow, GLOBON AG, Teterow, Hotel „Am Alten Strom“ Warnemünde, Propan Rheingas GmbH & Co.KG, Krakow am See, Technische Akademie Nord e.V., Technische Akademie Wuppertal e.V., Verbund der Technologiezentren in Mecklenburg-Vorpommern (VTMV)
Dozent
Dipl.-Ing. Alfred Buchholz
Merken

Bildungsanbieter

buccom Dialog Service GmbH

DialogTrain

Internet
Internet
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Alfred Buchholz

Telefon
0381 5193495

Veranstaltungsort

buccom Dialog Service GmbH

DialogTrain

Besucheranschrift
Veranstaltungsort nach Vereinbarung
18106 Rostock
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0381 5193495
Hinweise
Inhouse Seminar oder Veranstaltungsort nach Vereinbarung
Barrierefreier Zugang
Ja
Hinweis zur Barrierefreiheit
Da der Veranstaltungsort vereinbart wird, kann dazu keine Aussage getroffen werden.

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 04.02.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.