Meisterschule / Meistervorbereitungslehrgang Teil III

Themengebiet
Unternehmensführung und -organisation, Management
Inhalt/Beschreibung

Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen beurteilen

  • Unternehmensziele, Zielbeziehungen
  • Analyse der vergangenen und zukünftigen Unternehmensentwicklung, Planung, Risikobewertung
  • Teilsysteme der Unternehmensrechnung
  • Jahresabschluss, Gewinn- und Verlustrechnung
  • Grundzüge der Auswertung des Jahresabschlusses
  • Handwerks- und Gewerberecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Wettbewerbsrecht

Gründungs- und Übernahmeaktivitäten vorbereiten, durchführen und bewerten

  • Betriebs- und Ablaufplanung
  • Markt- und Standortanalyse
  • Marketingkonzept zur Markteinführung
  • Investitionsplan, Finanzierungskonzept, Rentabilitätsvorschau, Liquiditätsplanung
  • Rechtsvorschriften aus dem BGB, Gesellschafts- und Steuerrecht
  • Risiko- und Altersvorsorge

Unternehmensstrategien entwickeln

  • Aufbau- und Ablauforganisation
  • Produkt- und Dienstleistungsinnovation
  • Methoden zur Entscheidungsvorbereitung und -findung
  • Marketingfunktionen und -instrumente
  • Personalplanung, -beschaffung und -qualifizierung
  • Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
  • Controlling
  • Forderungsmanagement
Lernziel
  • Teil III der Meisterausbildung
  • Prüfung vor der Handwerkskammer OMV
Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Kammerprüfung
Voraussichtliche Dauer
240 Stunde(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Bemerkungen zum Termin
nächster Kursstart vorraussichtlich Oktober 2020
Die Kurse werden berufsbegleitend durchgeführt, in der Regel zwei Tage pro Woche ab 16:30 Uhr bzw. freitags ab 15:00 Uhr und samstags ab 08:00 Uhr.
Mindest­teilnehmer­anzahl
8
Maximale Teilnehmerzahl
20
Teilnahmegebühr
auf Anfrage
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

Kreishandwerkerschaft Rügen-Stralsund-Nordvorpommern

Internet
http://handwerk-rsn.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Uwe Ambrosat

Geschäftsführer

Telefon
03831 292523

Veranstaltungsort

Kreishandwerkerschaft Rügen-Stralsund-Nordvorpommern

Besucheranschrift
Mönchstraße 48
18439 Stralsund
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
03831 292523
Fax
03831 299884
Internet
http://handwerk-rsn.de
Barrierefreier Zugang
Nein

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 13.05.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.