Fortbildung GGVSEB / ADR

Themengebiet
Logistik, Verkehr, Fahrzeugführung
Inhalt/Beschreibung

Gefahrgutverordnungen regeln in Deutschland den nationalen und internationalen Transport von Gefahrgut auf Straße, Schiene, Binnengewässern, in der Luft und zur See. Als Grundlage dient das nationale und internationale Gefahrgutrecht.

Inhalt:

  • allgemeine Vorschriften
  • Pflichten und Verantwortung
  • Gefahrgut Eigenschaften
  • Dokumente
  • Kennzeichnungen, Beförderungen Sicherung
  • Maßnahmen bei Pannen, Notfällen und Unfällen
Lernziel

Fortbildung GGVSEB / ADR

Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Befähigungsnachweis
Voraussichtliche Dauer
2 Tag(e)
Termin
Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
25
Teilnahmegebühr
Bitte erfragen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
  • Bildungsschecks für Unternehmen in MV zur Qualifizierung von Beschäftigten

Bildungsanbieter

Verkehrsakademie & Fahrschule Krohn

Telefon
03881 711325
Fax
03881 79153
Internet
http://www.verkehrsakademiekrohn.eu

Ansprechpartner

Thomas Krohn

Telefon
03881 7565100
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Besucheranschrift
Jahnstrasse 5-7
23936 Grevesmühlen
Karte zeigt
Barrierefreier Zugang
Ja

Kurs manuell aktualisiert am 02.07.2020