Einführung in das Sturzprophylaxe-Training

Themengebiet
Allgemeine Bildung
Inhalt/Beschreibung

Wissensvermittlung zur Anatomie des Körpers und der Knochenbeschaffenheit, Demonstration von Übungen, mit denen Stürze verhindert werden können, Kenntniserwerb zur Minderung des Sturzrisikos durch moderates Muskeltraining in Kombination mit Gleichgewichtstraining, Wissensvermittlung zu Bewegungs- und Gesundheitsförderung für Hochaltrige.

Lernziel

Kenntniserwerb zum Aufbau des Bewegungs- und Muskelapparates, Sensibilisierung für Sturzgefahren, Stärkung des Selbstvertrauens.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
2 Stunde(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
6
Maximale Teilnehmerzahl
15
Teilnahmegebühr
7,00 €
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Dozent
Sigrid Müller

Bildungsanbieter

Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Nordwestmecklenburg e.V.

Familienbildungsstätte

Telefon
03881 7595-22
Fax
03881 2413
Internet
https://www.drk-nwm.de/angebote/familienbildung.html

Ansprechpartner

Anke Wyskupaitis

Telefon
03881 7595-22
Internet
http://www.drk-nwm.de
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern

Veranstaltungsort

Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Nordwestmecklenburg e.V.

Familienbildungsstätte

Besucheranschrift
Am Bahnhof 1
23936 Grevesmühlen
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
03881 7595-22
Hinweise
verschiedene Orte im Kreisgebiet
Fax
03881 2413
Internet
https://www.drk-nwm.de/angebote/familienbildung.html
Barrierefreier Zugang
Nein

Kurs manuell aktualisiert am 17.12.2019