Italienisch-Intensivkurs Toskana - Sprache, Kultur, Geschichte und Politik in Vergangenheit und Gegenwart - Mittelstufe (10 Tage)

Das vorliegende Bildungsangebot ist gem. Bildungsfreistellungsgesetz M-V anerkannt. (Anerkennungs-Kennziffer BfG-A-180/07-W08 vom 12.02.2019)
Bitte beachten Sie, dass nur Veranstaltungstermine innerhalb des Anerkennungszeitraumes (01.04.2019 bis 30.10.2020) anerkannt sind.
Themengebiet
Sprache
Inhalt/Beschreibung

Treffen mit örtlichen Jugendvertretern der ARCI; Vorträge über die Kunstgeschichte der Toskana; Vortrag über die Arbeit der Gemeindeverwaltung, den Investitionsplan, die Finanzsituation der Gemeinde, die Sozialsituation der Region Toskana und ihre Auswirkungen auf die Gemeinde; Rundfahrt durch die Ortsteile von Castiglioncello/ Rosignano; Referat über die heutigen Erziehungsdiskussionen in Italien und Tendenzen in den verschiedenen politischen Strömungen; Filmabend mit ausgesuchten italienischen Filmen; Möglichkeit zur Teilnahme an Exkursionen mit Führung zu Ausgrabungsstätten in San Gaetano; Treffen mit örtlichen Vertretern der großen politischen Parteien Italiens; Informationsgespräche mit Gewerkschaftsvertretern und Betriebsräten der Firma Solvay über Arbeitsbedingungen und Beschäftigung

Lernziel

Die Teilnehmenden werden nach Kenntnisstand in verschiedene Lernniveaus des Sprachunterrichts eingestuft, nehmen jedoch alle an den gleichen Kultur- und Diskussionsveranstaltungen teil. Die einzelnen Veranstaltungen können bei nicht Verfügbarkeit der eingeladenen Dozenten, Gäste im Inhalt variieren.

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
4 Tag(e)
Termin
01.04.2019 - 30.10.2020
Mindest­teilnehmer­anzahl
3
Maximale Teilnehmerzahl
7
Teilnahmegebühr
bitte erfragen
(wird nicht durch das Bildungsfreistellungsgesetz erstattet)
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
  • Bildungsfreistellung (Bildungsurlaub)
Dozent
Ana, Allessandra, Elisabetha, Donata, Ilaria
Weitere Informationen im Internet

Bildungsanbieter

Arci-Pasolini

Sprachschule

Telefon
069 779969
Internet
http://www.italienisch-in-italien.de

Ansprechpartner

Francesco Cavallaro

Telefon
069-779969

Veranstaltungsort

Arci Parolini Sprachschule

Besucheranschrift
Via Demi 5
57016 Castiglioncello
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
069/ 77 9969
barrierefreier Zugang
Ja
Fax
069/7071605
Internet
www.italienisch-in-italien.de
Barrierefreier Zugang
Ja

Kurs manuell aktualisiert am 13.02.2019