Die Welt in Bewegung: Bildungsarbeit zum Thema "Migration - Flucht - Asyl"

Themengebiet
Politische Bildung
Inhalt/Beschreibung

PROGRAMM (Beispiel)

Donnerstag | 19:00 - 21:00 Uhr
Film & Diskussion zum Thema Seenotrettung
Zum Einstieg in den Workshop zeigen wir einen thematisch passenden Film.

Freitag | 16:00 - 20:00 Uhr
Einstieg & Kennenlernen
Die Teilnehmer/-innen lernen sich kennen und bekommen einen Einstieg in die inhaltlichen Aspekte.

Samstag | 10:00 - 17:00 Uhr

  • Methoden praktisch erprobt
  • Wie sieht ein Projekttag zum Thema Migration aus?
  • Vorstellung und erproben von vielfältigen Methoden für die Bildungsarbeit

Sonntag | 10:00 - 17:00 Uhr
Handlungsmöglichkeiten
Wie können Schüler/-innen aktiv werden für eine offene, gerechte und solidarische Gesellschaft?

Der Workshop findet im Rahmen der Multiplikator/-innen-Ausbildung statt. Die Teilnehmer/-innen erhalten eine Teilnahmebestätigung und können danach Bildungsveranstaltungen mit Schulklassen durchführen.

Lernziel

*** Bildungsarbeit mit Schüler/-innen gestalten! ***

Seit 20 Jahren betreibt das Bildungsprojekt vom Ökohaus interaktive Jugend- und Erwachsenenbildung für nachhaltige Entwicklung und Globales Lernen. Als „Multi“ wirst Du zu politischen Themen geschult und lernst mit Deinem Wissen und Deinen Fähigkeiten andere, in erster Linie Schüler/-innen, weiterzubilden.

Dieser Workshop steht unter dem Thema „Migration - Flucht - Asyl“, hier lernst Du:

  • Hintergrundwissen zu diesem Thema,
  • vielfältige Methoden der Bildungsarbeit und Fähigkeiten, um einen Projekttag an Schulen eigenständig zu gestalten.

Nach dem Workshop könnt Ihr gegen ein Honorar Projekttage zum diesem Thema durchführen.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
4 Tag(e)
Termin
Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
12
Maximale Teilnehmerzahl
16
Teilnahmegebühr
50,00 € / 30,00 € ermäßigt (studierend, arbeitssuchend etc.)
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
  • auf Anfrage
Dozent
Michaela Bischoff & Ebrahim Baddour
Weitere Informationen im Internet

Bildungsanbieter

Ökohaus e.V. Rostock

Telefon
0381 454409
Fax
0381 455941
Internet
http://www.oekohaus-rostock.de/bildung

Ansprechpartner

Adelwin Südmersen

Telefon
0381 454409
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern

Veranstaltungsort

Ökohaus e.V. Rostock

Besucheranschrift
Hermannstraße 36
18055 Rostock
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0381 454409
Wegbeschreibung

Das Ökohaus befindet sich ca. 10 min vom Rostocker Hauptbahnhof entfernt, Richtung Innenstadt.

Fax
0381 455941
Internet
http://www.oekohaus-rostock.de/bildung
Barrierefreier Zugang
Ja

Kurs manuell aktualisiert am 09.10.2020