Content Manager/-in

Inhalt/Beschreibung

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)
Digitale Kommunikation, Conversion, Online-Recht (20 Tage)
Einführung - Marketing und Kommunikation im Wandel der Zeit, der Customer Lifecycle und die Customer Journey, Interessentengewinnung, von der Zielgruppe zur Persona, Relationship Marketing, Texten für Mensch und (Such-) Maschine, Content Marketing, Conversion Optimierung, Medienrecht und Einführung in das Datenschutzrecht 
Social Media Marketing und datengesteuerter Content (20 Tage)
Buyer-Personas und Zielgruppen recherchieren, Personalisierter Content, Content Distribution, Social-Media Netzwerke (Instagram, Facebook, TIKTOK uvm.) und Monitoring, Die wichtigsten Online-PR Instrumente
Digitaler Journalismus: Webprogrammierung & Typo3 (20 Tage)
Einführung HTML 5, Schriftgestaltung mit CSS3, Grafik und Multimedia mit HTML5 und CSS3, Formulare, Arbeiten mit Typo3, CMS, praxisnahes Realprojekt
Professionelles Desktop-Publishing (20 Tage)
Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop CC, Layouten mit Adobe Indesign, DTP, Druckvorstufe, EPS- und PDF – Ausgabe, Typografie, spezifische Layoutformen, programmübergreifendes Abschlussprojekt
Digitales Marketing: Analytics und Video Content (20 Tage)
Grundlagenkenntnisse Video und Audio Assets, Adobe Premiere Pro, SEM – Suchmaschinenmarketing, Suchmaschinenwerbung (SEA), Suchmaschinenoptimierung (SEO), Keyword-Challenge (optional), praxisnahes Realprojekt (optional)
Content Management Systeme implementieren (20 Tage)
Eigenes professionelles CMS mit WordPress erstellen, praxisnahes Realprojekt

Lernziel

Content Management ist von zentraler Bedeutung in den Redaktionen und der Unternehmenskommunikation. Content Manager/-in bilden die Schnittstelle zwischen Marketing, Redaktion, Technik und Vertrieb. In der Weiterbildung Content Manager/-in erhalten Sie das Rüstzeug, um alle wichtigen Schritte im Prozess der Schaffung und Optimierungen von Inhalten (Content) optimal umzusetzen. Darüber hinaus erweitern Sie Ihr Wissen mit den aktuellen Methoden und Prozessen im digitalen Marketing. Dazu zählen neben der umfangreichen Betrachtung der Social-Media-Kanäle, der ganzheitliche Kundenfokus (Customer Centricity) und die Kundenreise durch die Angebotszyklen (Customer Journey). Um Ihre ...

Fachliche Zugangsvoraussetzungen
Für diese Weiterbildung sollten Sie ein abgeschlossenes Studium oder eine Berufsausbildung im PR, Medien- oder kaufmännischen Bereich sowie gute PC-Kenntnisse, eine ausgesprochene Online-Affinität, erste Erfahrungen im Bereich Social Media und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten mitbringen. Auch Studienabbrechern/-innen steht der Kurs offen.
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
E-Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
121 Tag(e)
Termin
25.02.2022 - 23.08.2022
weitere Termine auf Anfrage
Fördermöglichkeiten
  • Bildungsgutschein (auch für Weiterbildung während Kurzarbeit)
  • auf Anfrage
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Berufliche Bildung

Bildungsanbieter

WBS TRAINING Mecklenburg-Vorpommern

Telefon
0385 6460-80
Fax
0385 64608-15
Internet
https://www.wbstraining.de/weiterbildung-schwerin

Kontakt

WBS Beraterteam

Telefon
0385 6460-80
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Schwerin

Besucheranschrift
Werkstraße 713
19061 Schwerin
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0385 6460-80
barrierefreier Zugang
Ja
Fax
0385 64608-15

Kurs aktualisiert am 24.06.2021, Datenbank-ID 00295428