Betriebsverfassungsrecht für Betriebsräte, Teil I

Inhalt/Beschreibung

Zielgruppe: Betriebsratsmitglieder

In diesem Seminar erwerben Sie die erforderlichen Kenntnisse des Betriebsverfassungsgesetzes für Ihre Arbeit als Betriebsrat. Übungen an Fallbeispielen sorgen dafür, dass Sie danach die Gesetzesregelungen in der Betriebsratsarbeit anwenden können: Typische praktische Fälle, auch solche aus dem Teilnehmerkreis, werden im Seminar vor- und nachgearbeitet. Die Teilnahme an einer Sitzung des Arbeitsgerichtes vermittelt Ihnen Einblicke in die Praxis der Rechtssprechung.

Seminarinhalte:

  • Grundlagen des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts BetrVG
  • Rechte und Pflichten des Betriebsrats
  • Grundbegriffe des BetrVG
  • Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände im BetrVG
  • Geschäftsführung des Betriebsrats
  • Beteiligung des Betriebsrats an Entscheidungen des Arbeitgebers (Überblick)
  • Betriebsvereinbarungen und Regelungsabsprachen
  • Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten (§ 87 BetrVG)
  • Teilnahme an einer Sitzung des Arbeitsgerichts
Lernziel
  • Sie erwerben fundiertes Wissen über alle wichtigen Vorschriften des Betriebsverfassungsgesetzes.
  • Sie können Gesetzesregelungen auf konkrete Fälle kompetent anwenden.
  • Sie entwickeln Lösungsansätze anhand von Fallbeispielen.
Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
5 Tag(e)
Termin
13.06.2022 - 17.06.2022
Bemerkungen zum Termin
Mo 09:30 - Fr 14:00 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
8
Maximale Teilnehmerzahl
15
Teilnahmegebühr
670,00 € (für Mitglieder von NORDMETALL und AGV Nord ist das Seminar kostenfrei) zzgl. 600,50 € Tagungspauschale (inkl. Verpflegung und Übernachtung)
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Dozent
Babette Bohlen, Björn Eckhardt
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Recht, Steuern, Finanzen, Controlling

Bildungsanbieter

Bildungswerk der Wirtschaft (BdW) gGmbH

Betriebliche Bildung Hasenwinkel

Telefon
03847 66333
Internet
https://www.bdwmv.de/

Kontakt

Simone Ebert

Teamleiterin Betriebliche Bildung

Telefon
03847 66333
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Tagungshotel der Wirtschaft Schloss Hasenwinkel

Besucheranschrift
Am Schlosspark 2
19417 Hasenwinkel
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
03847 66-333

Kurs aktualisiert am 13.05.2022, Datenbank-ID 00303038