SAP Anwender - Personalmanagement

Inhalt/Beschreibung

inkl. SAP Anwenderzertifizierung zum Key-User (HCM).

Der Kurs richtet sich an Arbeitsuchende mit Vorkenntnissen im Bereich Personalmanagement und Interesse an einer vertiefenden Qualifizierung im Bereich SAP HCM. Mit Bildungsgutschein der Jobcenter oder Agentur für Arbeit können Arbeitsuchende 100% gefördert teilnehmen.

Als lizensierter Bildungspartner der SAP SE garantieren wir Ihnen Weiterbildungen, die dem Bedarf des Arbeitsmarktes entsprechen. Dabei arbeiten Sie ausschließlich am Original SAP® System und werden von zertifizierten Trainern geschult. Wir machen Sie fit für den Umgang mit SAP.

Profitieren Sie von einer professionellen SAP-Ausbildung und international anerkannten Zertifikaten.

Inhalt:

SAP® Überblick und Navigation

  • Grundlagen der Handhabung des SAP® Systems
  • Einblick in die Anwendungsbereiche: Materialwirtschaft, Vertrieb, Finanzwesen und Personalmanagement

Grundlagen-Vertiefung SAP Fachmodul HCM

  • SAP HR Überblick
  • SAP HCM - Geschäftsprozesse HCM
  • SAP GP Personalabrechnung (u.v.m.)

SAP Zertifizierungsvorbereitung und SAP® Anwenderzertifizierung HCM

Mit praxisbezogenen Übungen bereiten wir Sie gezielt auf die abschließende Anwenderzertifizierung vor.

Lernziel

In diesem Kurs lernen Sie alles, was Sie für den fortgeschrittenen SAP-Einsatz im Tagesgeschäft des Personalmanagements benötigen. Sie erhalten einen Gesamtüberblick über die grundlegenden Methoden und Anwendungen innerhalb des SAP® Systems und spezialisieren sich dann im Fachmodul HCM - von der Gehaltsabrechnung, über die Stammdaten- und Bewerberverwaltung, bis hin zu den Bereichen der Genehmigungs- und Beantragungsprozesse. Mit vielen Übungen und kleinen Tests bereiten Sie sich optimal auf die abschließende SAP® Anwenderzertifizierung vor.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
3 Monat(e)
Termin
20.05.2022 - 23.08.2022
weitere Termine auf Anfrage
Anmeldeende
22.04.2022
Mindest­teilnehmer­anzahl
8
Maximale Teilnehmerzahl
15
Fördermöglichkeiten
  • Berufsförderung der Bundeswehr
  • Bildungsgutschein (auch für Weiterbildung während Kurzarbeit)
  • Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben (berufliche Rehabilitation)
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Personalwesen

Bildungsanbieter

TÜV Rheinland Akademie GmbH

Niederlassung Mecklenburg-Vorpommern

Telefon
0800 1177277-39
Internet
https://www.tuv.com/akademie-neubrandenburg

Kontakt

Sabine Schröder

Kundenbetreuung

Telefon
0395 42551-10
Mobilfunknummer
0800 1177277-39
Internet
https://www.tuv.com/akademie-neubrandenburg
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

TÜV Rheinland Akademie GmbH

Besucheranschrift
Borkenstraße 15 d
17358 Torgelow
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0800-1177277-55
Internet
http://www.tuv.com/akademie-neubrandenburg

Kurs aktualisiert am 31.01.2022, Datenbank-ID 00303843