Physiotherapeut/Physiotherapeutin

Themengebiet
Gesundheit, Pflege und Medizin
Inhalt/Beschreibung

Der Beruf der/des Physiotherapeutin/Physiotherapeuten bietet ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld für diejenigen, die Interesse daran haben, mit Menschen zu arbeiten, sie bei der Bewältigung gesundheitlicher Probleme zu begleiten und ihnen mit physiotherapeutischen Maßnahmen zu helfen.

Erforderlich für den Beruf sind:

  • manuelles Geschick
  • körperliche und geistige Leistungsfähigkeit und Ausdauer
  • Verantwortungsbewusstsein und -bereitschaft
  • Initiative und Einsatzbereitschaft
  • Aufgeschlossenheit und Anpassungsfähigkeit
  • präzise mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit u.a.m.

Einsatzmöglichkeiten:

  • Krankenhäusern
  • ambulante Einrichtungen
  • Sanatorien
  • Rehabilitationseinrichtungen
  • Gesundheits- und Leistungssport
  • Niederlassung in eigener Praxis ist möglich

Ausbildungsinhalte:
Die Physiotherapie-Ausbildung ist umfangreich, abwechslungsreich und in hohem Maße praxisorientiert.

  • Anatomie
  • Physiologie
  • Allgemeine und spezielle Pathologie
  • Grundlagen der Physik und Biomechanik
  • Trainings- und Bewegungslehre
  • Psychologie/Soziologie/Pädagogik
  • Grundlagen und Techniken der Krankengymnastik, Bewegungserziehung, Massagen
  • Hydro- und Elektrotherapie sowie deren methodische Anwendungen am Kranken auf allen Gebieten der Medizin

Notwendige Bewerbungsunterlagen

  • formloses, handgeschriebenes Bewerbungsschreiben
  • Lichtbild
  • tabell. Lebenslauf
  • Schulabgangszeugnis
  • ärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung für Ausbildung und Beruf (nicht älter als 12 Wochen)
  • adressierter und ausreichend frankierter Rückumschlag

Es wird aus organisatorischen und ökologischen Gründen darum gebeten, die Bewerbungsunterlagen ohne Umhüllungen (Hefter o. ä.) einzusenden.

Lernziel
  • Dreijährige theoretische und fachpraktische Ausbildung zum/zur Physiotherapeut/Physiotherapeutin
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
  • mindestens Mittlere Reife oder gleichwertiger Abschluss, oder eine nach dem Hauptschulabschluss abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung,
  • ein gutes allgemeines Bildungsniveau,
  • Wir erwarten ein Physiotherapie- oder Pflegepraktikum.
  • Über die Aufnahme an unserer Schule entscheidet ein Vorstellungsgespräch mit Eignungsprüfung.
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
  • Gesundheitliche Eignung für den Beruf.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Praktikum
Ja

Klinische Praktika werden in den medizinischen Fachdisziplinen Chirurgie, Orthopädie, Innere Medizin, Neurologie, Psychiatrie, Pädiatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe durchgeführt.

Abschlussart
Staatlich anerkannter Abschluss
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Staatlich anerkannte/r Physiotherapeut/Physiotherapeutin
Voraussichtliche Dauer
36 Monat(e)
Termin
01.09.2018 - 31.08.2021
weitere Termine auf Anfrage
Bemerkungen zum Termin
Montag - Freitag 08:00 - 15:00 Uhr, Beginn: Anfang September eines jeden Jahres
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
15
Teilnahmegebühr
180,00 €/Monat
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Merken

Bildungsanbieter

Berufsfachschule Greifswald GmbH

Schule für Physiotherapie

Internet
http://www.physiotherapieschule-greifswald.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Dipl.-Med.-Päd. Doreen Borchardt

Fachbereichsleiterin

Telefon
03834 872-443
Mobilfunknummer
03834 872-446
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern

Veranstaltungsort

Berufsfachschule Greifswald GmbH

Schule für Physiotherapie

Besucheranschrift
Pappelallee 1
17489 Greifswald
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
03834 872-446
Fax
03834 872-652
Internet
http://www.physiotherapieschule-greifswald.de
Barrierefreier Zugang
Ja

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 11.04.2018

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.