Praxisprojekt für Webauftritte

Inhalt/Beschreibung

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an alle, die Ihre erworbenen Kenntnisse anhand eines eigenen Praxisprojekts üben und aufzeigen möchten. Er ist geeignet für Marketingfachleute, Architekten, Grafiker und Designer für Print und Web, Werbeagenturen, Druckereien, Werbeabteilungen größerer Firmen, Industriedesigner, Produkt- und Verpackungsdesigner.

In diesem weiterführenden Kurs vertiefen Sie Ihr Wissen der zuvor absolvierten Module. In einer praxisnahen und programmübergreifenden Aufgabe werden alle Kenntnisse und ggf. auch Ergebnisse aus den vorangegangenen Kursen zusammengefasst und zum Erstellen eines bewerbungsrelevanten Großprojektes genutzt.

Dieses Praxisprojekt wird nur als Bestandteil im Rahmen des Angebots Z-X-2739 Grafik und Design, Webauftritte mit WordPress und Dreamweaver erstellen durchgeführt und ist deshalb nicht einzeln buchbar.

Inhalt:

  • Welches Praxisprojekt soll entwickelt werden?
  • Konzeption und Vorentwurf
  • Abstimmung der Projektidee und des Ablaufplanes - Ideenfindung
  • Konzeption der Projektidee
  • Materialsammlung und Recherche
  • Dummy-Entwicklung, Scribble und / oder grober Vorentwurf
  • Ausarbeitung des Vorentwurfs
  • Entwurfsausarbeitung
  • Finalisierung des Entwurfs
  • Präsentation des Praxisprojektes
Lernziel

Durch die Erstellung eines individuellen Print- oder Web-Projektes wenden Sie neu erlernte Fähigkeiten direkt in arbeitsrelevanten Abläufen an und bereiten sich unmittelbar auf einen Einstieg in die Print- oder Webbranche, die Umstellung auf neue Software in Ihrem Unternehmen oder eine Beförderung mit neuen Aufgabenfeldern vor.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.

Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung. Dabei erörtern wir eventuell nötige praktische Vorkenntnisse in den relevanten Anwendungsprogrammen.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Blended Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
90 Stunde(n)
Termin
21.11.2022 - 02.12.2022
Bemerkungen zum Termin
weitere Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
25
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Informatik-, Informations- und Kommunikationstechnologie

Bildungsanbieter

Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH

Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung

Internet
https://www.wissenmachts.de/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Simone Schoknecht

Fachbereichsleiter VIONA & Co

Telefon
0381 8070700
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH

Besucheranschrift
Treptower Straße 6
17109 Demmin
Deutschland
Telefon
0381 8070750

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 01.08.2022, Datenbank-ID 00267598