Qualitätsmanager/-in Teil 1 - TQM - Verbesserung der Unternehmensprozesse

Themengebiet
Unternehmensführung und -organisation, Management
Inhalt/Beschreibung

Zielgruppe: Das Modul richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Organisationen, die aktiv das Qualitätsmanagementsystem weiterentwickeln wollen.

Die Anforderungen an das Qualitätsmanagement und seine Umsetzungen steigen. Die Umsetzung der Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015 reicht nicht mehr aus, um ein Unternehmen erfolgreich zu führen. Führungskräfte und selbst Mitarbeiter müssen Kenntnisse zur Weiterführung der Systeme aufweisen. Somit ist der Bedarf zwar branchenabhängig, aber flächendeckend vorhanden.

In allen Regionen gibt es Organisationen, die Qualitätsmaßnahmen anstreben und realisieren müssen. Dieser bedarf lässt für Teilnehmer mit der Zusatzqualifikation als Qualitätsmanager neue Beschäftigungsmöglichkeiten in ihrem bekannten Berufsumfeld und der Branche prognostizieren.

Inhalt:

  • Total Quality Management (TQM) als Unternehmensphilosophie
  • Der Kunde
  • TQM für alle Produkte und Dienstleistungen intern und extern
  • DIN ISO 9004
  • Die oberste Leitung
  • Selbstbewertung
  • Mitarbeiterorientierung – Wissensmanagement
  • Integrierte Managementsysteme, Umweltmanagement
  • Risikomanagement
  • Branchenstandards – IATF 16949
  • Werkzeuge wie FMEA
  • QFD (Quality Function Deployment)
  • BSC (Balanced Scorecard)
  • Six Sigma
Lernziel

In diesem Modul geht es um die Weiterführung eines QM-Systems in Richtung Total Quality. Dabei wird die DIN EN ISO 9004:2009 betrachtet und Sie erörtern Möglichkeiten der Selbstbewertung. Darüber hinaus lernen Sie Qualitätswerkzeuge und ihre Anwendung kennen. Themenkreise wie Mitarbeiterorientierung und Integrierte Managementsysteme runden den Bereich ab.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Sie sollten einen Realschulabschluss und eine Facharbeiterausbildung mitbringen. Sie müssen in der Lage sein, selbständig mit dem Rechner zu arbeiten sowie mit angegebenen und selbst recherchierten Quellen zu arbeiten. Sicheres Deutsch in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. Die Belegung dieses Moduls setzt außerdem Grundkenntnisse im Bereich QM voraus. Dazu müssen Zertifikate als QMB und Interner Auditor vorliegen.

Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung Ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Blended Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Qualitätsmanager/-in Teil 1 - TQM - Verbesserung der Unternehmensprozesse
Voraussichtliche Dauer
2 Woche(n)
Termin
25.01.2021 - 05.02.2021
Bemerkungen zum Termin
weitere Termine: auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
25
Teilnahmegebühr
0,00 € (mit Bildungsgutschein)
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Merken

Bildungsanbieter

Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH

Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung

Internet
https://www.wissenmachts.de/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Carsten Böhme

Fachbereichsleiter VIONA & Co

Telefon
0381 8070793
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH

Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung

Besucheranschrift
Goerdelerstraße 27
18069 Rostock
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0381 8070-700
Fax
0381 8070-760
Internet
https://www.wissenmachts.de/
Barrierefreier Zugang
Nein

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 04.01.2021

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.