Schulbegleiter/-in / Inklusionsassistenz in Teilzeit

Inhalt/Beschreibung

 

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)Berufsbilder der sozialen Arbeit (15 Tage)

  • Anforderungen und persönliche Voraussetzungen
  • Möglichkeiten und Grenzen sozialer Berufe
  • Chancen und Risiken
  • Fallarbeit und praktische Übungen

 

Berufsbild Schulbegleiter/-in (15 Tage)

  • Einsatzbereiche und Aufgaben
  • Persönliche Anforderungen
  • Schule im Überblick
  • Rolle im Unterricht

 

Einführung in die Inklusionspädagogik (15 Tage)

  • Historische Entwicklung
  • Situation in der Gegenwart
  • Sonderpädagogische Förderung und Diagnostik
  • Formen der Inklusion
  • Aspekte des sozialen Lernens

 

Betreuungsfälle in der Schulbegleitung (30 Tage)

  • Körperliche und geistige Auffälligkeiten im Überblick
  • Emotionale Auffälligkeiten und Verhaltensauffälligkeiten im Überblick
  • Erscheinungsbilder und Sozialverhalten
  • Unterstützungsmöglichkeiten
  • Fallbeispiele

 

Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen (15 Tage)

  • Begriffsklärung: Migration, Zwangsmigration, Trauma
  • Entwicklungspsychologischer Referenzrahmen
  • Zwangsmigration und Traumatisierung in der Adoleszenz
  • Die traumatisierte Familie
  • Teilziele in der praktischen Arbeit mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen

 

Kommunikation in der Schulbegleitung (15 Tage)

 

  • Grundlagen wertschätzender Kommunikation
  • Kommunikation mit Kindern, Eltern und Lehrern
  • Gesprächsführung in besonderen Situationen

 

Aufgaben und Anwendungsbereiche Schulbegleitung (30 Tage)

  • Welche Erwartungen werden an Schulbegleiter gestellt?
  • Ziele im begleiteten Schulalltag
  • Formen und Methoden der Begleitung
  • Integrationspädagogische Praxis

 

Umgang mit Rückschlägen und Widerständen in der Schulbegleitung (15 Tage)

  • Herausforderungen in der Praxis
  • Tragische und emotionale Situationen im Beruf meistern
  • Konfliktentstehung und Konfliktabbau
  • Stressprävention und Lösungsstrategien

 

Betreute Praxisphase in Berufen der sozialen Arbeit/Sozialpädagogik (30 Tage)

Wahlweise:

 

  • Praxisphase in einer selbstorganisierten Institution oder
  • Projektarbeit an einem selbstgewählten Fallbeispiel

Ihr Trainer begleitet Sie durch die Praxisphase und steht Ihnen beratend zur Seite.

Lernziel

Für alle Menschen gilt, für alle Lebensbereiche, das Recht auf uneingeschränkte Teilhabe. Dies wurde 2009 in der Behindertenrechtskonvention der UNO festgelegt und durch die Bundesregierung unterzeichnet. Daher lernen auch in immer mehr allgemeinbildenden Schulen Kinder mit und ohne Behinderungen gemeinsam. Schülerinnen und Schüler mit besonderen Bedürfnissen werden hier, bei Bedarf, von einem/einer sogenannten Schulbegleiter/-in unterstützt. Er/sie sorgt dafür, dass der/die Schüler/-in trotz einer Beeinträchtigung am Schulalltag teilhaben kann.

Fachliche Zugangsvoraussetzungen
Um an der Qualifizierung teilnehmen zu können, sollten Sie Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mitbringen. Außerdem sollten Sie, vor allem in schwierigen und emotional aufreibenden Situationen, belastbar sein. Ein polizeiliches Führungszeugnis ohne Einträge setzen wir voraus.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
E-Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
181 Tag(e)
Termin
20.10.2021 - 20.07.2022
weitere Termine auf Anfrage
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Erziehung, Sozialpädagogik

Bildungsanbieter

WBS TRAINING Mecklenburg-Vorpommern

Internet
https://www.wbstraining.de/weiterbildung-schwerin
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

WBS Beraterteam

Telefon
0385 6460-80
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Neubrandenburg

Besucheranschrift
Woldegker Straße 6
17033 Neubrandenburg
Telefon
0395 567310-0
Fax
0395 567310-9

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 21.07.2021, Datenbank-ID 00289455