Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin e.V.

Kurzbeschreibung des Bildungsanbieters

Die 28 Sektionen sind das Herzstück und die eigentlichen Träger der wissenschaftlichen Arbeit in der DIVI. Mit der Erarbeitung von Empfehlungen und Positionspapieren tragen sie wesentlich zur Erfüllung der satzungsgemäßen Aufgaben und zum Außenbild der DIVI bei; darüber hinaus sind sie aus der Gestaltung des jährlichen DIVI-Kongresses nicht mehr wegzudenken. Ihr „Geheimnis“ liegt in der interdisziplinären und multiprofessionellen Zusammensetzung, die den Blick über den Tellerrand hinaus ermöglicht und damit das gegenseitige Verständnis und die Gemeinsamkeit in einer „bunten“ Fachgesellschaft mit ihrer klaren Zielsetzung fördert.

Besonders greifbar und anschaulich wird unsere Arbeit für Außenstehende, wenn wir Standards für die multidisziplinäre Versorgung kritisch kranker Patienten entwickeln, zu ethisch-juristischen Fragen Stellung nehmen oder Leitlinien für die Grenzen intensiv- und notfallmedizinischer Behandlungspflicht bearbeiten. Diese sind deutschlandweit und darüber hinaus Grundlage der täglichen Arbeit auf den Intensivstationen und im Rettungsdienst.

 

Merken

Kontakt

Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin e.V.

Postanschrift
Schumannstraße 2
10117 Berlin
Deutschland
Telefon
030 4000-5636
Fax
030 4000-5637
Internet
https://www.divi.de
Weitere Kurse
1 aktueller Kurs

Ansprechpartner

Beatrix Seewaldt

Telefon
030 4000-5636
Fax
030 4000-5637