Ostseebildungszentrum der DSFG e.V.

anerkanntes Qualitätsmanagementsystem

  • Trägerzulassung nach AZAV

Kurzbeschreibung des Bildungsanbieters

Das Ostseebildungszentrum der DSFG e.V. beschäftigt sich seit Mai 2003 mit der Vermittlung deutscher Fachleute nach Skandinavien in Kooperation mit der Schwedenkontor GmbH und bereitet diese in Kursen "Arbeiten in Skandinavien" vor. Seitdem wurden über 1000 Teilnehmer sprachlich und persönlich für eine Arbeitsaufnahme in Schweden, Norwegen oder Dänemark vorbereitet.

Darüber hinaus wurde im Rahmen des Projekts "Mobil im Ostseeraum" gemeinsam mit Branchenvertretern der erste Fortbildungsberuf zur "Marinafachkraft (IHK)" entwickelt und im Januar 2004 gestartet. Bei der Organisation der Ausbildung bewährt sich das Prinzip, Leistungsträger aus der Praxis vor Ort in die Vermittlung theoretischen und praktischen Fachwissens einzubeziehen.

Im März 2012 begann die erste Ausbildung zum "Seniorenberater (IHK) und Betreuer". Die Lebenserwartung der Bevölkerung steigt somit auch der Betreuungs- und Beratungsaufwand älterer Menschen. Erfahrene Fachleute vermitteln hier das notwendige Wissen, um Senioren und Hilfebedürftige in allen Lebenslagen zu beraten und zu betreuen.

Als Pflegefachkraft und pflegende Person sind Sie täglich stressigen Situationen ausgesetzt. Der Umgang mit pflegebedürftigen Menschen stellt eine hohe Verantwortung dar, verlangt von Ihnen stets die Ruhe zu bewahren, freundlich und verständnisvoll zu sein und immer das Richtige zu tun. Nutzen Sie unsere Seminarangebote, um Ihr Wissen auf dem aktuellen Stand zu halten und nachhaltig in Ihren Alltag einzusetzen, um sich Ihre Begeisterung für die Pflege zu bewahren.

Kontakt

Ostseebildungszentrum der DSFG e.V.

Postanschrift
Hafenstraße 41
17489 Greifswald
Deutschland
Wegbeschreibung
Wegbeschreibung
Telefon
03834 554150
Fax
03834 554151
Internet
https://obz.dsfg.net
Weitere Kurse
1 aktueller Kurs