ZiFF-GmbH

Kurzbeschreibung des Bildungsanbieters

Zunächst gab es Fortbildungen für Physiotherapeuten und Fortbildungen für Ergotherapeuten, immer mit dem Ziel auch interdisziplinär zu arbeiten. Viele Jahre gab es auch Fortbildungen für Pädagogen im Bereich Bobath. Inzwischen gibt es die Fortbildung für Erzieher zur Fachkraft für Entwicklungsförderung, im Bereich der Kindertagesstätten und Grundschulen, genau zugeschnitten auf die alltägliche Arbeit in den Kindertagesstätten.

Seit der ersten großen Bobath-Pädiatrie-Ausbildung ist auch Prof. Dr. (BRA) Nelson Annunciato mit an Bord. Dank ihm und seinen Kursen hatten wir schon damals viel Zulauf von Therapeuten aus anderen Fachrichtungen. Auch daraus sind langjährige Kontakte und Freundschaften entstanden. So zum Beispiel die Manualtherapie. Seit der Zeit bietet das ZiFF mit Hilfe von Juan Lomba und Markus Opalka Fortbildungen für Osteopaten und Heilpraktiker im Bereich Osteopathie und Manuelle Medizin an.

Dieses enge und sehr persönliches Netzwerk zwischen den „ZiFF-Menschen“, den Dozenten und den Teilnehmern lässt immer wieder neue Ideen und Fortbildungen entstehen. Auf diesem Weg kamen zu uns auch die Fortbildungen für Heilpraktiker und Fortbildungen für Ärzte im Bereich traditionelle Chinesische Medizin (TCM). Der Arzt und Heilpraktiker Thomas Kempfle bietet seit 2003 die Akupressur und Tonusregulation als Fortbildung auch für Therapeuten an.

Das Überschreiten der klassischen Grenzen, hier das Revier der Heilpraktiker, dort das der Ergotherapeuten oder der Physiotherapeuten (quer durch alle Berufsgruppen), hat im ZiFF System. In der Begegnung und dem Austausch der verschiedenen Disziplinen entsteht Neues. Das Überschreiten der Grenzen erweitert den Horizont und bringt einen großen Nutzen für die Patienten.

Kontakt

ZiFF-GmbH

Postanschrift
Katernberger Straße 107
45327 Essen
Deutschland
Telefon
0201 3719083
Fax
0201 3719084
Internet
http://www.ziff.de
Weitere Kurse
1 aktueller Kurs