Auffrischungskurs für STCW Befähigungsnachweise (BG zugelassen) "Refresher"

Themengebiet
Schutz, Sicherheit, Überwachung
Inhalt/Beschreibung

Das Manila Abkommen, welches am 01.01.2012 in Kraft getreten ist, beinhaltet die Durchführung von regelmäßigen Auffrischungslehrgängen (refresher course). Es besteht somit die Notwendigkeit, dass alle 5 Jahre nach Ausstellung die STCW Lehrgänge wie Basic Safety, Rettungsbootsmann, Rettungsbootsmann für schnelle Bereitschaftsboote und Brandbekämpfung, aufgefrischt werden müssen.

Die Verlängerung von Befähigunszeugnissen (Patente) richtet sich nach der Gültigkeit der Befähigungsnachweise. Ein Auffrischungskurs soll nach Möglichkeit mehrere Sicherheitslehrgänge wie Basic Safety, Rettungsbootsmann und Fortschrittliche Brandbekämpfung umfassen.

Die Lehrgangsdauer wird wie folgt differenziert:

  • Basic Safety Training: - 2 Tage (Montag u. Dienstag)
  • Survival Craft: - 1 Tag (Mittwoch)
  • Advanved Fire Fighting: - 1 Tag (Donnerstag)
Lernziel

Auffrischungskurs für STCW

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
  • gültiger Personalausweis
  • gültiger Seediensttauglichkeitsnachweis
  • STCW Zertifikate (Befähigungsnachweise)
    - Basic Safety Training (BST)
    - Survival craft and rescue boat (SCARB)
    - Advanced fire-fighting (ADFF)

Die Dokumente sind zu Beginn der Kurse im Original vorzulegen.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

gültiges Seediensttauglichkeitszeugnis

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
„Documentary Evidence“ mit einer Gültigkeit von 5 Jahren
Voraussichtliche Dauer
3 Tag(e)
Termin
10.05.2021 - 12.05.2021
Bemerkungen zum Termin
Montag bis Mittwoch 08:30 - 16:00 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
4
Maximale Teilnehmerzahl
12
Teilnahmegebühr
Basic Safety (2 Tage): 260,00 €, Survival Craft (1 Tag): 130,00 €, Advanced Fire Fighting (1 Tag): 130,00 €, Komplettpaket (4 Tage): 490,00 €
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Dozent
Dipl.-Ing. (FH) Maik Badendieck
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

Privatschule für Schiffssicherheit - sos-ruegen

Internet
https://www.sos-ruegen.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH) Maik Badendieck

Eigentümer

Telefon
038306 673114
Internet
https://www.sos-ruegen.de

Veranstaltungsort

Privatschule für Schiffssicherheit - sos-ruegen

Besucheranschrift
Hafenstraße 12 Haus F
18546 Sassnitz
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
038306 673114
Internet
https://www.sos-ruegen.de
Barrierefreier Zugang
Nein

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 04.01.2021

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.