Aus- und Weiterbildung TelefonSeelsorge

Inhalt/Beschreibung

Das Thomas-Morus-Bildungswerk bildet in Kooperation mit der Ökumenischen TelefonSeelsorge Mecklenburg jährlich neue ehrenamtliche Mitarbeitende aus und weiter.

Die TelefonSeelsorge ist ein niedrigschwelliges Angebot an alle Menschen, welches rund um die Uhr, an jedem Tag des Jahres am Telefon und im Internet per Mail und Chat vorgehalten wird. Somit ist TelefonSeelsorge ein Dienst am Gemeinwesen, welcher durch das ehrenamtliche Engagement einer Vielzahl von wechselnden Menschen getragen wird.

Die TelefonSeelsorge in Mecklenburg ist an drei Standorten in Schwerin, Rostock und Neubrandenburg vertreten. Insgesamt haben die drei Stellen eine Anzahl von ca. 250 ehrenamtlichen Mitarbeitende.

Jeder Mitarbeitende hat sich für einen ehrenamtlichen Dienst von mind. 12 Stunden im Monat über einen Zeitraum von jeweils 3 Jahren verpflichtet und erhält hierüber eine förmliche Beauftragung.

TelefonSeelsorge bietet Hilfe in Form von Lebensberatung, Klärungshilfe und Krisenintervention. Somit bedarf es einer hohen fachlichen und persönlichen Kompetenz der ehrenamtlichen Mitarbeitenden. Die Vielfalt der Beratungsformen und Beratungsthemen, mit denen die Mitarbeitenden der TelefonSeelsorge konfrontiert werden, machen eine qualifizierte Ausbildung, intensive und breit angelegte Weiterbildungen und die fachliche Begleitung durch Supervision notwendig.
Menschen, die am ehrenamtlichen Dienst interessiert sind, wenden sich bitte an:

Im Rahmen eines Auswahlverfahrens und in einer Auswahltagung wird geklärt, wer für die Arbeit in der TelefonSeelsorge ausgebildet werden kann. Die Auswahltagungen finden jeweils in Schwerin, Rostock und Neubrandenburg ca. 1 - 2 Monate vor Beginn der jeweiligen Ausbildungskurse statt. Die Ausbildungen beginnen in den einzelnen Stellen in der Regel jedes Jahr zu unterschiedlichen Zeiten.

Lernziel
  • Qualifizierung für den ehrenamtlichen Dienst bei der Telefonseelsorge
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
12 Monat(e)
Termin
Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
8
Maximale Teilnehmerzahl
12
Themengebiet
Weiterbildung für ehrenamtliche Tätigkeiten

Bildungsanbieter

Thomas-Morus-Bildungswerk Schwerin

Internet
http://www.tmb-schwerin.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

German Schwarz

Telefon
03994 234190
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern

Veranstaltungsort

Thomas-Morus-Bildungswerk Schwerin

Besucheranschrift
Lankower Straße 14 - 16
19057 Schwerin
Deutschland
Telefon
0385 48970-41
Fax
0385 48970-46
Internet
http://www.tmb-schwerin.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 12.01.2022, Datenbank-ID 00303450