Betreuungskraft gem. §53b SGB XI - Ausbildung

Inhalt/Beschreibung

Zielgruppe: Arbeitssuchende und Hilfskräfte aus der Pflege oder Hauswirtschaft, die sich im sozial-pflegerischen Bereich weiterbilden möchten.

Werden Sie Held:in des Alltags und zaubern Menschen ein Lächeln ins Gesicht, die nicht für sich selbst sorgen können. Als Betreuungskraft erwartet Sie ein spannender und abwechslungsreicher Beruf mit Herz und Perspektive sowie dankbare Menschen, deren Leben Sie verschönern.

  • Einstieg
  • Sensibilisierung für das Berufsbild
  • Rechtliche Grundlagen
  • Kommunikation
  • Bewerbungstraining und Lern- und Arbeitstechnik
  • Hygiene und Desinfektion
  • Erste Hilfe
  • Geriatrisches Basiswissen
  • Verhalten bei Notfällen
  • Demenz
  • Betreuung und Aktivierung
  • Dokumentation
  • Kultursensible Pflege und Betreuung
  • Ernährung
  • Sterbe- und Trauerbegleitung
  • Betreuungsservice - Haushaltsnahe Dienstleistungen
  • Theoretische und praktische Übungen mit Prüfungscharakter
Lernziel

Betreuungskräfte betreuen Menschen, die aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters, einer Erkrankung oder einer Behinderung ihren Alltag nicht mehr alleine bewältigen können. Als ausgebildete Kräfte übernehmen Sie die psychosoziale Betreuung dieser Menschen und unterstützen nach Bedarf bei alltäglichen Aufgaben wie Kochen oder Einkaufen. Neben der Betreuung ist es Aufgabe, erkrankten Menschen Stabilität und Sicherheit in der Bewältigung ihres Alltags zu geben.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Präsenzveranstaltung
Praktikum
Ja, <1 Monat

Dauer 2 Wochen

Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters, Befähigungsnachweis
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Erste Hilfe-Nachweis
Voraussichtliche Dauer
2 Monat(e)
Termin
02.04.2024 - 29.05.2024
Mindest­teilnehmer­anzahl
8
Maximale Teilnehmerzahl
12
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Gesundheit, Pflege und Medizin

Bildungsanbieter

TÜV NORD Technisches Schulungszentrum GmbH & Co. KG

Internet
https://www.tuev-nord.de/de/schulungszentrum/home/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Daniela Allert

Verwaltung

Telefon
0381 12181030
Internet
https://www.tuev-nord.de/de/schulungszentrum/home/
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

TÜV NORD Technisches Schulungszentrum GmbH & Co KG

Besucheranschrift
Erich-Schlesinger-Straße 62
18059 Rostock
Deutschland
Internet
https://www.tuev-nord.de/de/schulungszentrum/home/

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 20.11.2023, Datenbank-ID 00337894

Beratungsangebot öffnen
Beratungsangebot schließen

Gut beraten

Rufen Sie uns an:
0385 64682-12
Schreiben Sie uns:beratung@weiterbildung-mv.de