Business Management für Grafikdesigner

Themengebiet
Werbung, Marketing, Medien
Inhalt/Beschreibung

Grafikdesigner beschäftigen sich nicht nur mit der reinen kreativen und gestalterischen Arbeit. Sowohl rechtliche als auch organisatorische Fragestellungen und Probleme müssen teilweise selbstständig gelöst werden. Genau hier setzt diese vertiefende Weiterbildung an und beleuchtet die entsprechenden Themen rund um den Berufsalltag eines Grafikdesigners.

Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen „Ideenklau" und Inspiration? Wie kann ich meine eigenen Arbeiten vor „Datenklau" schützen? Hier erfahren Sie Antworten auf Fragen wie diese - und noch vieles mehr.

  • Schutz der kreativen Leistung
  • Urheberrecht und Markenrecht
  • Fremde Inhalte, Abmahnungen
  • Fotorecht, Internetrecht
  • AGB und Vertragstypen
  • Honorar, Reklamationen
  • Selbstständigkeit, Existenzgründungshilfen
  • Business- und Finanzplan
  • Unternehmensformen
  • Versicherungen, Steuern
  • Angestellte, Selbstständige
  • KSK, Berufsgenossenschaften
  • Rente, Berufsunfähigkeit
  • Abschreibungsregeln
Lernziel

Die rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen sind für jeden Grafiker ebenso relevant wie das Foto- und Internetrecht. Mit dem hier vermittelten Wissen sind Sie in den verschiedenen Bereichen des grafischen Gewerbes einsetzbar, auch jenseits der eigentlichen kreativen Arbeit am Computer.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs. Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung Ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Blended Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
90 Stunde(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
15
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH

Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung

Internet
https://www.wissenmachts.de/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Carsten Böhme

Fachbereichsleiter VIONA & Co

Telefon
0381 8070793
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH

Besucheranschrift
Treptower Straße 6
17109 Demmin
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0381 8070750
Barrierefreier Zugang
Nein

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 08.10.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.