Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Inhalt/Beschreibung
  • Geschäftsprozesse und betriebliche Organisation
  • Arbeitsplätze nach Kundenwunsch ausstatten
  • Clients in Netzwerke einbinden
  • Schutzbedarfsanalyse im eigenen Arbeitsbereich durchführen
  • Software zur Verwaltung von Daten anpassen
  • Serviceanfragen bearbeiten
  • Cyber-physische Systeme ergänzen
  • Daten systemübergreifend bereitstellen
  • Netzwerke und Dienste bereitstellen
  • Benutzerschnittstellen gestalten und entwickeln
  • Funktionalität in Anwendungen realisieren
  • Kundenspezifische Anwendungsentwicklung durchführen
  • zusätzlich ICDL-Base (individuell)
  • zusätzlich 2 Microsoft Tests: (z.B. Microsoft Azure Fundamentals, Microsoft Azure Developer Core Solutions)
Lernziel

Ziel dieser Maßnahme ist die Erlangung des Berufsabschlusses Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung.

Fachliche Zugangsvoraussetzungen
  • Schulabschluss
  • Flexibilität und Mobilität im beruflichen Einsatz
  • Berufsabschluss oder 3-jährige Berufserfahrung
  • Grundfertigkeiten im Umgang mit dem PC und der Standardsoftware
  • Englisch-Grundkenntnisse
  • Beratungsgespräch beim Bildungsträger auf der Grundlage der vorgelegten Qualifizierungsnachweise bzw. Bewerbungsunterlagen.
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Praktikum
Ja
5 Monate
Abschlussart
Kammerprüfung
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w/d)
Voraussichtliche Dauer
2 Jahr(e)
Termin
22.08.2022 - 21.08.2024
Bemerkungen zum Termin
Mo - Fr 08:00 - 15:00 Uhr
laufender Einstieg möglich
Ja
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
15
Teilnahmegebühr
auf Anfrage
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Referenzen/Bemerkungen zum Kurs
Verkürzung bis 18 Monaten möglich
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Informatik-, Informations- und Kommunikationstechnologie

Bildungsanbieter

S & N Systemhaus für Netzwerk- und Datentechnik GmbH

Schulungszentrum und Systemhaus

Internet
http://www.sundat.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Silke Biemann

Telefon
0381 2429-255

Ilona Kühmstedt

Telefon
03812429256
Internet
https://www.sundat.de/ada
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

S & N Systemhaus für Netzwerk- und Datentechnik GmbH

Schulungszentrum und Systemhaus

Besucheranschrift
Freiligrathstraße 14
18055 Rostock
Deutschland
Telefon
0381 2429-230
Fax
0381 2429-30
Internet
http://www.sundat.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 10.05.2022, Datenbank-ID 00304811