Fortbildung zum/zur Kindertagespfleger/-in

Themengebiet
Erziehung, Sozialpädagogik
Inhalt/Beschreibung

Um Kinder in ihrer Entwicklung kompetent fördern zu können, müssen sich Kindertagespfleger/-innen gründlich mit den gesetzlichen, pädagogischen und kommunikativen Grundlagen für diesen schönen Beruf vertraut machen. Der Kurs wird mit dem Zertifikat des Bundesverbandes der Kindertagespflege abgeschlossen.

Inhalte sind u. a.:

  • Kindertagespflege - mein Beruf
  • Persönlichkeitsentwicklung von Kindern
  • Kindheit heute - Bildung in der Kindertagespflege
  • Kinder spielen Kinderspiele
  • Lebenssituationen in der Kindertagespflege
  • Kindertagespflege als Dienstleistung
  • Erstellen pädagogisches und Gründungskonzept
  • Abschlusskolloquium

Neben den Unterrichtszeiten im HdW werden Zeiten für das häusliche Selbstlernen vorausgesetzt.

Das Abschlusskolloquium setzt sich aus einem Prüfungsgespräch sowie einem Kurzvortrag oder einer Hausarbeit zusammen. Voraussetzung zur Zulassung ist die Teilnahme an mindestens 90% der Lehrveranstaltungen.

Lernziel

Die Entwicklung von Kindern kompetent fördern. Die Fortbildung vermittelt interessierten Personen die gesetzlichen, pädagogischen und kommunikativen Grundlagen der Kindertagespflege. Aufbauend auf dem Ausbildungsplan des Deutschen Jugendinstitutes (DJI) erfolgt die Vermittlung der vorgegebenen Inhalte. Die Teilnehmer/-innen werden für die pädagogischen Aspekte sowie die Zusammenarbeit mit den Kindern und Eltern sensibilisiert.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
  • Mittlerer Schulabschluss
  • abgeschlossene Berufsausbildung in beliebigem Beruf
  • Freude am Umgang mit Kindern
  • Geduld
  • Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationstalent

Die Zugangsvoraussetzungen werden anhand eines Vorgesprächs abgeklärt.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
  • Physische und psychische Belastbarkeit
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Praktikum
Ja
<1 Monat

140 Stunden in Kindertagespflege oder Kita

Abschlussart
Staatlich anerkannter Abschluss
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Zertifikat des Bundesverbandes der Kindertagespflege
Voraussichtliche Dauer
10 Woche(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Bemerkungen zum Termin
Mo - Fr 08:00 - 14:30 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
10
Maximale Teilnehmerzahl
15
Teilnahmegebühr
auf Anfrage
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

Haus der Wirtschaft Bildungszentrum gGmbH Stralsund

HdW Bildungszentrum

Internet
http://www.hdw-bildungszentrum.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Dr. Heike Zielske

Leiterin Erziehung

Telefon
03831 477360
Mobilfunknummer
0175 2915275

Kerstin Schade

Telefon
03831 477344

Dagmar Mache

Mitarbeiterin Team Pädagogik

Telefon
03831 477-360
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN ISO 29990, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Haus der Wirtschaft Bildungszentrum gGmbH Stralsund

HdW Bildungszentrum

Besucheranschrift
Lindenallee 63
18437 Stralsund
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
03831 477-304
Hinweise
kostenlose Parkplätze, gute Erreichbarkeit per Bahn und Bus
Internet
http://www.hdw-bildungszentrum.de
Barrierefreier Zugang
Ja

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 14.08.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.