FührungsstärkeTraining - Prinzipien und Methoden guter Personalführung

Themengebiet
Unternehmensführung und -organisation, Management
Inhalt/Beschreibung

Führen-Können ist zu allererst eine Frage der inneren Haltung. Denn Führen bedeutet mehr, als angelernte Führungstricks und Kommunikationsraffinessen geschickt einzusetzen. Führungskraft sein, heißt Verantwortung übernehmen: für die Arbeitsaufgabe, für die Mitarbeitenden, für die eigene Professionalität. Statt eine Vielzahl von Methoden zu erlernen, ist es wichtig, die Prinzipien guter Führung in das eigene Denken und Handeln zu integrieren. Genau das ist Schwerpunkt dieses Führungsstärke-Trainings. Hinzu kommen zweckmäßige Techniken und die Übertragung in den Arbeitsalltag.

In diesem Seminar erarbeiten wir in Theorie, Übungen, Reflexion, Planspiel und Austausch gemeinsam, was Führung bedeutet. Im Preis enthalten sind auch Einzelgespräche bei Bedarf außerhalb der Seminarzeit.

Wegen der Abendgestaltung und der für Gespräche mit Kollegen nötigen Zeit wird empfohlen, am Seminarort zu übernachten. Bei rechtzeitiger Anmeldung reservieren wir Ihre Übernachtung mit Frühstück im passenden Hotel vor Ort. Sie erhalten von uns dann Informationen zu Hotel und Preis. Bestätigen Sie die Reservierung dann bitte selbst telefonisch.

Wenn Sie noch nicht mit Personalführung befasst sind und sich mit dem Kurs auf diese Aufgabe vorbereiten wollen, rufen Sie uns bitte an. Wir bieten nur eine begrenzte Platzzahl für Teilnehmer ohne Führungserfahrung.

Lernziel

Sie erlernen den bewussten Umgang mit der eigenen Führungsrolle.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Ein Kurs für alle, die bereits Führungsaufgaben wahrnehmen, und nur in Ausnahmefällen zur Vorbereitung auf Führungsaufgaben.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
3 Tag(e)
Termin
13.04.2021 - 19.10.2021
Bemerkungen zum Termin
13.04.2021 und 14.04.2021 (Di Mi) 10:00 - 18:00 Uhr
19.10.2021 10:00 - 18:00 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
12
Teilnahmegebühr
1.499,90 € (Selbstzahler: 749,90 €) inkl. Seminarunterlagen, 2x Mittagessen, 2x Kuchen, 2x Obstpause, Getränke
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Dozent
Roland Straube
Weitere Informationen im Internet
Merken

Bildungsanbieter

Straube Managementberatung

Deeskalation · Organisation · Problemlösung

Internet
http://www.straube-mb.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Roland Straube

Mediator/Ausbilder Mediation BM, Familientherapeut

Telefon
0381 20389904

Veranstaltungsort

Straube Managementberatung

Deeskalation · Organisation · Problemlösung

Besucheranschrift
Hinter der Mauer 2 (Kuhtor)
18055 Rostock
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0381/20389904
Fax
0381/20389905
Internet
http://www.straube-mb.de
Barrierefreier Zugang
Nein

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 14.09.2020

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.