Global denken, lokal handeln, Verantwortung entwickeln

Inhalt/Beschreibung

Die Projekttage führen die Jugendlichen an globales Lernen heran und sensibilisieren sie für Themen der nachhaltigen Entwicklung, wie z.B. Klimawandel, Ressourcennutzung sowie persönliche Handlungs- und Veränderungsmöglichkeiten. Ein Perspektivwechsel (Nord-/Südperspektive) wird ermöglicht und die Stärkung von politischen Teilhabekompetenzen wird gefördert.

Die Auseinandersetzung mit den sozial-ökologischen Prozessen von Klimawandel, Politik und Engagement soll die Jugendlichen sensibilisieren für Demokratie, nachhaltiges Leben und Arbeiten.

Lernziel

Konkrete Fragestellungen zu Umwelt, Klima, Politik und Gesellschaft (von Nachhaltigkeit bis Fridays for future, Werten und Respekt etc.) werden aus der lokalen und globalen Sicht betrachtet sowie in Gruppen diskutiert, um eigene Ideen und Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln, die die Nachhaltigkeit in sozialer und ökologischer Perspektive stützen können.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
4 Stunde(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Bemerkungen zum Termin
Das Seminar ist für Mai geplant
Mindest­teilnehmer­anzahl
10
Maximale Teilnehmerzahl
15
Teilnahmegebühr
auf Anfrage
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Referenzen/Bemerkungen zum Kurs
Die Veranstaltung wird gefördert durch das Land Mecklenburg-Vorpommern.
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Politische Bildung

Bildungsanbieter

Arbeit und Leben M-V e.V., Landesarbeitsgemeinschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Internet
https://www.arbeitundlebenmv.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Dr. Christian Danz

Telefon
0385 6383-291

Björn Kluger

Telefon
0385 6383-290

Barbara Kollipost

Telefon
0385 - 6383292
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001

Veranstaltungsort

Arbeit und Leben M-V e.V., Landesarbeitsgemeinschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Besucheranschrift
Dr.-Külz-Straße 18
19053 Schwerin
Deutschland
Telefon
0385 6383-292
Fax
0385 6383-295
Internet
https://www.arbeitundlebenmv.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 14.02.2022, Datenbank-ID 00304599