Agiles Projekt- und Innovationsmanagement mit Scrum Zertifizierung

Merken
Inhalt/Beschreibung

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)
Innovationsmanagement (20 Tage)

  • Einführung in das Innovationsmanagement
  • Ökonomische Bedeutung von Innovation
  • Ideengewinnung (Kreativitätstechniken, Design Thinking)
  • Innovationen planen (Stage-Gate-Prozess, Innovationsstrategien)
  • Planungsinstrumente (Pitch Desk und Business Plan)
  • Organisation von Innovationen im Unternehmen (Technologie- und Produktlebenszyklus, Phasen und Rollen im Innovationsprozess)
  • Führung und Innovation (Unternehmenskultur und innovationsförderliche Führungskonzepte)
  • Organisation von Innovationen außerhalb des Unternehmens (Open Innovation)
  • Aus- und Neugründung zur Realisierung von Innovationen
  • Bewertung und Auswahl von Innovationen (Instrumente zur Bewertung, z.B. Produktlinienanalyse (PLA), Nutzwertanalyse, Quality Function Deployment)
  • Umsetzung, Steuerung und Kontrolle von Innovationsprojekten
  • Schutzrechte
  • Finanzierung und Vermarktung von Innovationen
  • Kontinuierliche Projektarbeit inkl. Abschlusspräsentation und Diskussion

Agiles Projektmanagement (20 Tage)

  • Einführung in das agile Projektmanagement
  • Agiles Mindset
  • SCRUM-Framework
  • Komponenten und Abläufe in Scrum
  • Scrum Rollen
  • Planung in Scrum
  • Scrum Sprint Planung
  • Sprint Durchführung und Auswertung
  • Zertifizierungsvorbereitung nach scrum.org
  • Übungsprojekt unter Umsetzung der agilen Methode Scrum
Lernziel

Wenn neue Produkte angepasst und Herstellungsprozesse flexibel optimiert werden müssen, um wettbewerbsfähig zu bleiben, reichen die Methoden des klassischen Projektmanagements oftmals nicht mehr aus. Deshalb brauchen Unternehmen zunehmend Experten, die die Methoden des agilen Projekt- und Innovationsmanagements beherrschen. Was sind die Voraussetzungen für erfolgreiche Innovationen? Wie können innovative Ideen generiert, vorangetrieben und nachhaltig verwirklicht werden? Auf diese Aufgabe bereiten wir Sie gezielt vor. Bei uns erhalten Sie eine optimale Mischung aus theoretischem und praktischem Wissen rund um das Thema agiles Projekt- und Innovationsmanagement. Anhand von ...

Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Die Weiterbildung richtet sich an Personen mit Hochschul-/Fachhochschulabschluss oder abgeschlossener Berufsausbildung und erster Berufserfahrung, sie steht auch Studienaussteigern offen. Sie sollten informationstechnologisches und wirtschaftliches Grundwissen besitzen.

Sie haben die Möglichkeit, innerhalb des Kurses die SCRUM-Prüfung (auf englisch) zu absolvieren. Sie sollten hierfür über Englischkenntnisse auf B2-Niveau des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen verfügen.

 

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
E-Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
41 Tag(e)
Termin
24.11.2021 - 28.01.2022
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Berufliche Bildung

Bildungsanbieter

WBS TRAINING Mecklenburg-Vorpommern

Internet
https://www.wbstraining.de/weiterbildung-schwerin
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

WBS Beraterteam

Telefon
0385 6460-80
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Neubrandenburg

Besucheranschrift
Woldegker Straße 6
17033 Neubrandenburg
Karte zeigt
Telefon
0395 567310-0
Fax
0395 567310-9

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 24.06.2021

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.