Auffrischungsschulung nach TRGS 520

Merken
Inhalt/Beschreibung

Unternehmen und Betreiber von Sammelstellen und Zwischenlagern für gefährliche Abfälle müssen gemäß TRGS 520 Nr. 5.4 ihr fachkundiges Personal jährlich fortbilden.

TRGS 520 Nr. 5.4 
“Der Arbeitgeber hat sicherzustellen, dass die Fachkräfte mindestens einmal jährlich, in Bezug auf die Lagerung mindestens alle zwei Jahre, aufgabenspezifisch fortgebildet werden. Die Fortbildungsmaßnahmen und die Teilnehmer sind zu dokumentieren. Hilfskräfte sind entsprechend einzuweisen.”

Die Lernziele und die wesentlichen Inhalte werden in TRGS 520 beschrieben.

Inhalt:

  • Umgang mit gefährlichen Abfällen
  • Neuerungen im Abfallrecht
  • Änderungen bei den Arbeitsschutzvorschriften
  • Unfälle mit ätzenden Stoffen
  • Vergiftungen
  • Änderungen im Gefahrstoff- und Gefahrgutrecht
  • Abfallwirtschaft
  • Bekämpfung von Entstehungsbränden

Nutzen Sie unser Weiterbildungsangebot für Ihre Mitarbeiter.

Lernziel

In unserer eintägigen Auffrischungsschulung festigen wir das bereits vorhandene Wissen im Umgang mit gefährlichen Abfällen und frischen die Kenntnisse in den relevanten Rechtsbereichen Abfall, Arbeitsschutz und Gefahrgut auf.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Ein Grundlehrgang nach TRGS 520 sollte vorher besucht worden sein.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
1 Tag(e)
Termin
27.04.2022
Anmeldeende
26.04.2022
Mindest­teilnehmer­anzahl
5
Maximale Teilnehmerzahl
24
Teilnahmegebühr
Auf Anfrage, sprechen Sie uns doch an.
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Dozent
Unser Dozentteam
Themengebiet
Logistik, Verkehr, Fahrzeugführung

Bildungsanbieter

Gefahrgutservice und Beratung Neubrandenburg GmbH

Internet
https://www.gefahrgutservice-nb.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Gernot Martens

Geschäftsführung

Telefon
0395 4567211

Veranstaltungsort

Gefahrgutservice und Beratung Neubrandenburg GmbH

Besucheranschrift
Warliner Straße 6
17034 Neubrandenburg
Deutschland
Telefon
0395 4567211
barrierefreier Zugang
barrierefreier Zugang
Fax
0395 4567227
Internet
https://www.gefahrgutservice-nb.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 12.10.2021, Datenbank-ID 00256408