Aufmerksam, motiviert und eigenverantwortlich: Was Unternehmen von uns Azubis brauchen und wollen

Themengebiet
Ausbilden und Lehren
Inhalt/Beschreibung

IHR NUTZEN

  • Die Auszubildenden machen sich ihre eigene Aufmerksamkeit und Kontaktfähigkeit bewusst und erhalten Feedback dazu
  • Die Auszubildenden nehmen sich selbst bewusst(er) wahr
  • Förderung erwachsenen, eigenverantwortlichen Verhaltens und Ermunterung dazu

KERNTHEMEN

  • Aufmerksamkeit, Beteiligung und stimmdende "Chemie" - das ABC Ihres Ausbildungserfolgs
  • Was treibt mich an? Meine Motivatoren für diese Ausbildung
  • Mich bewusst erwachsen verhalten und mich dadurch wohler und respektierter fühlen
  • Aufmerksam sein heißt im Kontakt sein: Kann man Interesse lernen?
  • Von Berichtsheft bis Urlaubsplanung - für mich selbst Verantwortung übernehmen und gut für mich selbst sorgen
  • Anstrengend! Wie ich meinen inneren Akku wieder auflade
Lernziel

„Wir sind hier nicht in der Schule!“ - ... haben Sie diesen Satz in Ihrer Ausbildung schon mal gehört? Vieles ist anders nach dem Wechsel von der Schule in ein Unternehmen. Allem voran: Sie werden nun als Erwachsener gesehen. Und auch: Vieles wird erwartet, manches auch unausgesprochen - wie soll sich einer da auskennen? Ein wesentlicher Punkt ist Ihre Aufmerksamkeit für Ausbildungsinhalte und Aufgaben: anders als in der Schule, wird vieles nicht "automatisch" wiederholt.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
Angebot gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
2 Tag(e)
Termin
03.08.2020 - 04.08.2020
Anmeldeende
13.07.2020
Mindest­teilnehmer­anzahl
8
Maximale Teilnehmerzahl
15
Teilnahmegebühr
375,00 € (188,00 € für Mitglieder von NORDMETALL und AGV NORD) zzgl. 199,00 € Tagungspauschale (Verpflegung und Übernachtung)
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Dozent
Dr. Annekatrin Gall
Merken

Bildungsanbieter

Bildungswerk der Wirtschaft (BdW) gGmbH

Betriebliche Bildung Hasenwinkel

Internet
https://www.bdwmv.de/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Simone Ebert

Telefon
03847 66333
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Bildungswerk der Wirtschaft (BdW) gGmbH

Betriebliche Bildung Hasenwinkel

Besucheranschrift
Am Schloßpark 4
19417 Hasenwinkel
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
03847 66333
Internet
https://www.bdwmv.de/
Barrierefreier Zugang
Ja

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 30.09.2019

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.