Berechtigung Motorkettensäge AS Baum 1/ DGUV 214-059 Module A+B

Inhalt/Beschreibung

Inhalte:

  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Aufbau, Funktion, Pflege und Wartung der Motorsäge
  • Handhabung der Motorsäge
  • Hilfsgeräte, Hilfsmittel
  • Baumsicherheitsbeurteilung
  • Sicherungsmaßnahmen
  • Situationsbedingte Auswahl geeigneter Maschinen und Geräte
  • Beurteilung von Bäumen und Baumfällung
  • Fälltechniken

Der Kurs beinhaltet eine theoretische und praktische Prüfung.

Schnittschutzausrüstung kann vom Veranstalter gestellt werden. Die Nutzung privater Schnittschutzausrüstung ist ebenso möglich.

Die Schnittschutz PSA umfasst:

  • Handschuhe
  • Schnittschutzhose EN381-5 (Klasse 1)
  • Schnittschutzschuhe EN ISO 17249
  • Helm mit Visier
  • Gehörschutz
Lernziel

Erwerb der Berechtigung zum Führen vom Motorkettensägen AS Baum I nach DGUV 214-059

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Beherrschung der deutschen Sprache
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
  • Gesundheitliche Eignung

Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Befähigungsnachweis
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Bedienberechtigung Motorkettensäge
Voraussichtliche Dauer
40 Stunde(n)
Termin
12.12.2022 - 16.12.2022
Bemerkungen zum Termin
Bei Wetterbedingungen, die dem Arbeits- und Unfallschutz entgegenstehen behält sich der BBV e.V. vor, terminierte Lehrgänge auch sehr kurzfristig abzusagen bzw. einen laufenden Kurs abzubrechen und zu einem späteren Zeitpunkt weiterzuführen.
Mindest­teilnehmer­anzahl
3
Maximale Teilnehmerzahl
6
Teilnahmegebühr
450,00 €
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Land- und Forstwirtschaft, Umwelt

Bildungsanbieter

BBV - Bildung Bedeutet Verstehen e.V.

Stralsund - Nordvorpommern - Rügen

Internet
http://www.bildung-bedeutet-verstehen.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Mirko Adam

Standortkoordinator Stralsund

Telefon
03831 26580
Internet
http://www.bildung-bedeutet-verstehen.de
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

BBV - Bildung Bedeutet Verstehen e.V.

Besucheranschrift
Richtenberger Chaussee 47
18437 Stralsund
Deutschland
Telefon
03831 26580

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 31.05.2022, Datenbank-ID 00306027