Bilanzbuchhalter (IHK) (m/w/d) - Intensivlehrgang

Das vorliegende Bildungsangebot ist gem. Bildungsfreistellungsgesetz M-V anerkannt. (Anerkennungs-Kennziffer BfG-A-34/21-W01 vom 14.06.2023)
Bitte beachten Sie, dass nur Veranstaltungstermine innerhalb des Anerkennungszeitraumes (21.08.2023 bis 23.08.2025) anerkannt sind.
Inhalt/Beschreibung

Wiederholen und vertiefen Sie wichtige Prüfungsfragen! Der Lehrgang verdeutlicht Ihnen nochmals abschließend die Systematik der einzelnen Fachgebiete. Überprüfen Sie anhand von Fallbeispielen und Aufgaben Ihren Wissensstand. Sie schreiben Übungsklausuren in den Kernfächern und besprechen diese mit dem Dozenten. Auf diese Weise können Sie vorhandene Wissenslücken aufdecken und diese korrigieren. Der Unterricht findet live mit unseren Dozenten statt, so dass eine direkte Kommunikation möglich ist.

Lernziel

Erfolgreicher Abschluss der Bilanzbuchhalter-Prüfung vor einer Industrie- und Handelskammer. Ziel der Fortbildung zum Bilanzbuchhalter bzw. zur Bilanzbuchhalterin ist die Erweiterung und Vertiefung von Wissen, Kenntnissen und Fertigkeiten in einem Rahmen, der die Übernahme komplexerer und anspruchsvollerer Aufgabenstellungen ermöglicht.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
E-Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
7 Tag(e)
Termin
17.02.2025 - 23.02.2025
Mindest­teilnehmer­anzahl
10
Maximale Teilnehmerzahl
30
Teilnahmegebühr
755,00 €

(wird nicht durch das Bildungsfreistellungsgesetz erstattet)

Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Dozent
u.a. Peter Küpper, Norbert Dautzenberg
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Recht, Steuern, Finanzen, Controlling

Bildungsanbieter

Steuer-Fachschule Dr. Endriss GmbH & Co. KG

Internet
https://www.endriss.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Eva Trame

Telefon
0221936442282
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Steuer-Fachschule Dr. Endriss GmbH & Co. KG

Besucheranschrift
Lichtstraße 45-49
50825 Köln
Deutschland
Telefon
0221 9364420
Internet
https://www.endriss.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 16.06.2023, Datenbank-ID 00330165

Beratungsangebot öffnen
Beratungsangebot schließen

Gut beraten

Rufen Sie uns an:
0385 64682-12
Schreiben Sie uns:beratung@weiterbildung-mv.de