Comeback der Flechtfrisuren - Zöpfe, Schnecken...selber flechten

Inhalt/Beschreibung

Längst haben Modebewusste Flechtfrisuren wieder für sich entdeckt und den Zöpfen zu einem Comeback verholfen. Die geknotete Variantenvielfalt ist alltagstauglich und längst nicht nur brav und Alpenlook. Mit weniger oder mehr Aufwand und etwas Übung lässt sich das Haar je nach Stil variieren. Cool, brav oder messy geflochten.

Bitte mitbringen: Kamm oder Bürste; Handtuch, ggf. Haarschmuck

Idealerweise Paaranmeldung, damit jeweils am Partner geübt werden kann. Ansonsten müsste eine Person mit langen Haaren als Modell mitgebracht werden.

Lernziel

Wie das geht, zeigt Ihnen Jenny Könecke in diesem Zöpfchen-Workshop.

Fachliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
3 Stunde(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
6
Maximale Teilnehmerzahl
8
Themengebiet
Allgemeine Bildung

Bildungsanbieter

Kreisvolkshochschule Ludwigslust-Parchim

Internet
https://vhs.kreis-lup.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Marlen Borowski

Anmeldung und Sachbearbeitung Geschäftsstelle Ludwigslust

Telefon
03871 722-4301
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
LQW

Veranstaltungsort

Bewegungsraum

Besucheranschrift
Am Marstall 07
19288 Ludwigslust
Deutschland
Telefon
03871 722-4301

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 24.03.2022, Datenbank-ID 00305206