DATEV Buchführung (Zertifikatskurs)

Inhalt/Beschreibung

Zielgruppe: Alle Personen, die ihre Kenntnisse praxisnah im Bereich des Rechnungswesens, im Speziellen der Buchführung, zu Bilanzierungsfragen, Jahresabschlüssen etc. erwerben oder auffrischen möchten. Egal ob Unternehmer, Führungskräfte, Bürosachbearbeiter oder Wiedereinsteiger in die Finanzbuchhaltung,

Professionelles buchhalterisches Arbeiten ist für jede Firma existenzsichernd und daher von größter Bedeutung. Fehleinschätzungen beim Betriebsvermögen können schnell ernsthafte Krisen auslösen.

Der Zertifikatskurs Datev vermittelt Wissen, welches für eine professionelle Buchführung und Bilanzierung in Unternehmen benötigt wird. Mithilfe der Software Datev pro „Kanzlei und Rechnungswesen“ werden Übungsaufgaben in simulierten Planspielen durchgeführt, um die Kenntnisse praxisnah zu vermitteln.

Die Inhalte unseres Zertifikatskurses DATEV Buchführung bieten Teilnehmenden ein breites Feld der Anwendung in der Finanzbuchhaltung und dem Jahresabschluss inklusive der Kennzahlen- und Unternehmensanalyse. Als DATEV-Bildungspartner führen wir die Weiterbildung mit aktueller DATEV-Software und speziell erstellten Lehrmitteln durch.

Inhalt:

  1. Grundbegriffe Rechnungswesen
  2. Grundsätze der ordnungsgemäßen Buchführung
  3. Jahresabschluss
  4. Verbuchung wichtiger Geschäftsvorfälle
  5. Erfolgsverbuchung
  6. Einführung in die Bilanzanalyse
Lernziel

Dieser Fachkurs vermittelt Ihnen das Wissen, welches Sie für eine professionelle Buchführung und Bilanzierung benötigen.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen

Besondere Zugangsvoraussetzungen existieren nicht, lediglich Grundkenntnisse in der Buchführung und im Rechnungswesen sind wünschenswert.

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

Ein funktionierender Internetzugang muss gewährleistet sein.

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Blended Learning
Abschlussart
Teilnahmebestätigung / Zertifikat des Anbieters
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Zertifizierte/r Finanzbuchhalter/-in; Nach erfolgreicher Beendigung erhalten Sie das Zertifikat des Europäischen Hochschulverbundes
Voraussichtliche Dauer
3 Monat(e)
Termin
10.09.2022 - 14.11.2022
Anmeldeende
10.09.2022
Mindest­teilnehmer­anzahl
10
Maximale Teilnehmerzahl
70
Teilnahmegebühr
590,00 €
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
  • auf Anfrage
Referenzen/Bemerkungen zum Kurs
Dekra Certification
Weitere Informationen im Internet
Themengebiet
Recht, Steuern, Finanzen, Controlling

Bildungsanbieter

EHV Fernstudium und Weiterbildung GmbH

Europäischer Hochschulverbund

Internet
https://www.ehv-fernstudium.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Daniel Altmann

Beratung

Telefon
040 688915520
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001

Veranstaltungsort

EHV Fernstudium und Weiterbildung GmbH

Europäischer Hochschulverbund

Besucheranschrift
Alter Holzhafen 17 c
23966 Wismar
Deutschland
Telefon
03841 385183
Internet
https://www.ehv-fernstudium.de

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 20.05.2022, Datenbank-ID 00148238