Die soziale Organisation in einer sich wandelnden Umwelt

Das vorliegende Bildungsangebot ist gem. Bildungsfreistellungsgesetz M-V anerkannt. (Anerkennungs-Kennziffer BfG-A-159/16-W01 vom 01.10.2019)
Bitte beachten Sie, dass nur Veranstaltungstermine innerhalb des Anerkennungszeitraumes (13.01.2020 bis 19.02.2021) anerkannt sind.
Themengebiet
Gesellschafts- und Geisteswissenschaften
Inhalt/Beschreibung

Gegenstand ist die soziale Organisation im Spannungsfeld von Strukturzwang und sozialer Gestaltbarkeit. Analyse von Veränderungsprozessen in der Umwelt und ihre Wirkung auf die soziale Organisation sowie Analyse der innerhalb einer Organisation wirkenden Mechanismen und deren operationale Gestaltbarkeit sowie ihr spezifisches Wertesystem.

  • Analyse Besonderheiten Non-Profit-Bereich
  • Trägerformen und -strukturen der Sozialen Arbeit
  • Konzepte der Organisations- und Wirtschaftsethik, Wertemanagement
  • erarbeiten von Organisations- und Managementkonzepten  
  • Qualitätssicherung
Lernziel
  • Analyse der Funktionsweise komplexer Systeme einer Sozialen Organisation. Fähigkeit deren Strukturen und Prozesse zu erkennen und zu beschreiben.
  • Kenntnis von Managementgrundsätzen im Bereich der Soziawirtschaft und Auseinandersetzung mit Theorien der Organisationsentwicklung
  • Fähigkeit Managementstrategien zu entwickeln
  • Fähigkeit volks- und betriebswirtschaftliche Wertschöpfungsprozesse unter ethischen Gesichtspunkten kritisch einzuschätzen und daraus neue Handlungsoptionen zu diskutieren
Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
5 Tag(e)
Termin
15.02.2021 - 19.02.2021
Mindest­teilnehmer­anzahl
22
Maximale Teilnehmerzahl
30
Teilnahmegebühr
850,00 € Studierender MA Soz. Arbeit, 1020,00 € Weiterbildung Fachkräfte
(wird nicht durch das Bildungsfreistellungsgesetz erstattet)
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Dozent
Prof. Dr. Andreas Theurich
Merken

Bildungsanbieter

Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie

Internet
http://www.rauheshaus.de
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Nicole Thalmann

Studierendensekretariat bb Master

Telefon
040-65591296

Veranstaltungsort

Besucheranschrift
Horner Weg 170
22111 Hamburg
Karte zeigt
Barrierefreier Zugang
Nein

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 07.10.2019

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.