Einzelcoaching zur Stabilisierung der Beschäftigung

Themengebiet
Orientierung, Vorbereitung, Wiedereinstieg
Inhalt/Beschreibung

Einzelcoaching, das im ersten Abschnitt (Woche 1 bis 16) vorzugsweise in Präsenzform durchgeführt wird, in dem aber situationsbedingt auf Onlineformate oder das Telefon ausgewichen werden kann. Die Durchführung der fortlaufenden Betreuung im zweiten Abschnitt (Woche 17 bis 52) geschieht überwiegend online oder telefonisch.

Die Maßnahme besteht insgesamt aus fünf Themenblöcken und einem Abschlussgespräch. Die Themenblöcke 1 bis 4 sind Teil des ersten Maßnahmeabschnitts und haben folgenden Inhalt:

  • Aufnahme Ist-Zustand & Motivation: Schwerpunkt ist die Erfassung der persönlichen Situation des Teilnehmers und seiner Motivation. Innerhalb dieses Kontextes wird ein Stärken-Schwächen-Profil erstellt und ein Abgleich von Selbst- und Fremdbild vorgenommen. Der Teilnehmer wird sich dabei über seine persönlichen Ziele bewusst und inwieweit seine Beschäftigung dazu beitragen kann, diese zu erreichen.
  • Vereinbarkeit von Beruflichem & Privatem: Es geht um die Unterstützung bei Selbstorganisation und Zeitmanagement, die Sicherstellung der Mobilität, die Suche nach Möglichkeiten der Kinder- oder Angehörigenbetreuung sowie die Hilfe bei der Kommunikation mit Behörden. Die Betreuung kann flankiert werden durch entsprechende E-Learning-Angebote im Bereich Softskills.
  • Rechte & Pflichten als Arbeitnehmer/-in: Im Fokus stehen die Grundprinzipien der Arbeits- und Betriebsorganisation, Bestimmungen aus dem Arbeitsvertrag, was es am Arbeitsplatz im Einzelnen zu beachten gilt und was bei Arbeitsverhinderung/Krankheit zu tun ist.
  • Kommunikation und Konfliktbewältigung: Dieser Themenblock dient vor allem dazu, die zentrale Bedeutung der Kommunikation am Arbeitsplatz und der Teamfähigkeit zu unterstreichen. Defizite in diesem Bereich führen häufig zu Missverständnissen, was den Fortbestand des Arbeitsverhältnisses gefährden kann. Fehlende Deutschsprachkenntnisse können mittels E-Learning ausgeglichen werden.

Die Themen des zweiten Abschnitts der Maßnahme sind frei wählbar und hängen vom Bedarf des Teilnehmers ab. Hier geht es um die fortlaufende Betreuung des Teilnehmers während der Beschäftigung und dessen Möglichkeit, jederzeit auf das Unterstützungsangebot im Rahmen der Maßnahme zurückgreifen zu können. Das kann insbesondere dann eine Rolle spielen, wenn sich aus aktuellem Anlass (z.B. im Kontext einer Pandemie) Veränderungen im unmittelbaren Arbeitsumfeld ergeben (Beispiel Homeoffice) oder zuhause im privaten Bereich (Beispiel Homeschooling).

Die fortlaufende Betreuung findet nach Möglichkeit ausschließlich online statt und nur auf ausdrücklichen Wunsch des Teilnehmers in Präsenzform. Die Maßnahme endet mit einem qualifizierten Abschlussgespräch.

Lernziel

Qualifizierte Betreuung nach Beginn einer Beschäftigung und Beseitigung von Hemmnissen sowie Verhinderung einer vorzeitigen Beendigung des Arbeitsverhältnisses

Fachliche Zugangsvoraussetzungen

gute Deuschkenntnisse (verstehen und sprechen)

Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
berufsbegleitend, Teilzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Teilnahmebestätigung/Zertifikat des Anbieters
Voraussichtliche Dauer
136 Stunde(n)
Termin
Termine auf Anfrage
Mindest­teilnehmer­anzahl
1
Maximale Teilnehmerzahl
1
Teilnahmegebühr
wird von der Agentur für Arbeit/Jobcenter übernommen, wenn der Teilnehmer arbeitslos gemeldet ist
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Dozent
Manuel Kranz, Juliane Buchholz
Merken

Bildungsanbieter

Randstad GmbH & Co.KG Schwerin

Internet
https://www.randstad.de/bewerber/akademie/bewerbungscoaching
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Ansprechpartner

Manuel Kranz

Coach

Telefon
01525-4508829
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Randstad Deutschland GmbH&Co KG Parchim

Besucheranschrift
Ludwigsluster Chaussee 5
19370 Parchim
Deutschland
Karte zeigt
Telefon
0385 74513534
Barrierefreier Zugang
Ja

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs manuell aktualisiert am 03.05.2021

Diese Seite nutzt Tracking-Cookies. Klicken Sie bitte hier für mehr Informationen.

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät und nutzt diese zum Webtracking mit Piwik. Weitere Informationen zu Cookies und zur Deaktivierung des Trackings erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.