Ergotherapeut/Ergotherapeutin

Inhalt/Beschreibung

Staatlich anerkannte Berufsausbildung mit WFOT-Anerkennung in der Ergotherapie

Ergotherapeut/-innen behandeln Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit und Selbstständigkeit beeinträchtigt sind. Durch individuelle Angebote und gezielte Übungen unterstützen Sie dabei, die Handlungsfähigkeit der Patient/-innen zu erhalten, zu verbessern oder verlorengegangene Fähigkeiten wieder zu erlangen. Ergotherapeut/-innen fördern die Selbstbestimmung und Selbstständigkeit der Patient/-innen, sorgen somit für eine Verbesserung der Lebensqualität und ermöglichen gesellschaftliche Teilhabe.

Durch Sensibilisierung der Gesellschaft für die Notwendigkeit von Therapien ist die Nachfrage nach qualifiziertem Fachpersonal so hoch wie nie. Daher entwickelt sich das Berufsbild Ergotherapie stetig weiter und eröffnet neue Betätigungsfelder. Seit vielen Jahren bildet unsere Grone-Berufsfachschule für Ergotherapie mit Erfolg aus. Unsere kompetenten Dozent/-innen arbeiten nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und bilden sich ständig weiter. Unsere Schüler/-innen werden durch Mentor/-innen eng begleitet und auf den beruflichen Alltag vorbereitet.

Inhalt:

  • Gesundheitslehre und Hygiene
  • Biologie, Anatomie und Physiologie
  • Krankheitslehre
  • Soziologie, Psychologie
  • Pädagogik und Sonderpädagogik
  • Fachspezifische Behandlungstechniken
  • Hilfen zur Bewältigung von Verrichtungen des täglichen Lebens
Lernziel

Die Ausbildung soll entsprechend der Aufgabenstellung des Berufes insbesondere dazu befähigen, die Wiederherstellung und den bestmöglichen Gebrauch aller Funktionen von Körper und Geist zu fördern, mit dem Ziel, kranken und behinderten Menschen zu helfen, ihre berufliche, sozialen und häuslichen Bedürfnisse zu erfüllen und am Leben in seinem umfassendsten Sinne teilhaben zu können.

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
  • Realschulabschluss
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen
  • Gesundheitliche Eignung

Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Abschlussart
Staatlich anerkannter Abschluss
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Staatlich anerkannte/r Ergotherapeut/-in
Voraussichtliche Dauer
3 Jahr(e)
Termin
01.09.2022 - 31.08.2025
Anmeldeende
31.08.2022
Bemerkungen zum Termin
07:45 - 14:00 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
10
Maximale Teilnehmerzahl
25
Teilnahmegebühr
auf Anfrage
Hinweis des Datenbankbetreibers: Bitte erfragen Sie beim Anbieter eventuell auftretende Nebenkosten!
Fördermöglichkeiten
Themengebiet
Gesundheit, Pflege und Medizin

Bildungsanbieter

Grone Bildungszentren Mecklenburg-Vorpommern GmbH -gemeinnützig-

Grone Berufsfachschule Rügen

Internet
https://www.grone.de/gesellschaften/grone-bildungszentren-mecklenburg-vorpommern/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Yvonne Jeschkeit

Telefon
03838250628
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Grone Bildungszentren Mecklenburg-Vorpommern GmbH -gemeinnützig-

Grone Berufsfachschule Rügen

Besucheranschrift
Industriestraße 18
18528 Bergen
Deutschland
Telefon
03838 250628
Fax
03838 250862
Internet
https://www.grone.de/gesellschaften/grone-bildungszentren-mecklenburg-vorpommern/

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 27.10.2021, Datenbank-ID 00270034