Fachinformatiker/Fachinformatikerin - Spezialisierungsrichtung Systemintegration oder Anwendungsentwicklung

Inhalt/Beschreibung

Es handelt sich um eine Umschulungsmaßnahme in den Spezialisierungsrichtungen Systemintegration oder Anwendungsentwicklung, die mit einer Prüfung vor der IHK zu Rostock endet. Die Ausbildung der IT-Berufe gliedert sich in die zwei Komplexe Kernqualifikation und Fachqualifikation.

Innerhalb der Kernqualifikation erwerben alle Teilnehmer/-innen gemeinsam die grundlegenden IT-Kenntnisse in den Bereichen VWL, BWL, Recht, Englisch, Projetmanagement, Prozessmodellierung, Datenbanken, Hardware, Betriebssysteme, Netze, Grundlagen der Programmierung.

In den folgenden Fachqualifikationen erlernen sie die Fachkenntnisse für ihren Ausbildungsberuf. Für die Anwendungsentwickler bedeutet das, eine Programmiersprache zu erlernen. Die Fachinformatiker/-in Systemintegration beschäftigen sich detailliert mit Hardware und Computernetzen. Für die Kaufleute steht die Erweiterung der kaufmännischen Kenntnisse auf dem Plan.

Lernziel

Erwerb des Berufsabschlusses Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung bzw. Fachinformatiker/-in Systemintegration

Angaben zur geschlechterspezifischen Nutzung
keine Einschränkungen
Fachliche Zugangsvoraussetzungen
  • abgeschlossene Berufsausbildung bzw. ausgeübte versicherungspflichtige Tätigkeit, eventuell Einstellungstest
Gesundheitliche Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen


Hinweis des Datenbankbetreibers: Informationen über die Barrierefreiheit erfragen Sie bitte beim Anbieter.
Technische Zugangsvoraussetzungen

keine Einschränkungen

Zeitmuster
Vollzeit
Lehr- und Lernform
Seminar/Präsenzveranstaltung
Praktikum
Ja
6 Monate

Ein Praktikum gibt ihnen Gelegenheit, die erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten in der Praxis zu erproben und zu erweitern.

Abschlussart
Kammerprüfung
Nähere Bezeichnung des Abschlusses
Fachinformatiker/-in Systemintegration bzw. Anwendungsentwicklung
Voraussichtliche Dauer
24 Monat(e)
Termin
15.02.2021 - 14.02.2023
weitere Termine auf Anfrage
Bemerkungen zum Termin
07:30 - 14:30 Uhr
Mindest­teilnehmer­anzahl
10
Maximale Teilnehmerzahl
12
Fördermöglichkeiten
Themengebiet
Informatik-, Informations- und Kommunikationstechnologie

Bildungsanbieter

Grone Bildungszentren Mecklenburg-Vorpommern GmbH - gemeinnützig

Bildungszentrum Rostock

Internet
https://www.grone.de/gesellschaften/grone-bildungszentren-mecklenburg-vorpommern/
Bildungsanbieter-Infos
Bildungsanbieter-Infos

Kontakt

Dorit Pries

Standortleiterin

Telefon
0381 80944-11
Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiter­bildungs­förderungs­gesetz Mecklenburg-Vorpommern
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001, Trägerzulassung nach AZAV

Veranstaltungsort

Grone Bildungszentrum Rostock - IT-Akademie

Besucheranschrift
Doberaner Straße 10 - 12
18057 Rostock
Deutschland
Telefon
0381 375691-20
barrierefreier Zugang
barrierefreier Zugang
Internet
https://www.grone.de/gesellschaften/grone-bildungszentren-mecklenburg-vorpommern/

Fanden Sie die Kursbeschreibung hilfreich?

Kurs aktualisiert am 13.04.2021, Datenbank-ID 00209890